Apotheke und Markt

Digitalisierung als Chance

Festakt anlässlich 20 Jahren Rowa

Foto: Becton Dickinson Rowa Germany

Rowa feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Anlässlich eines Festaktes zum Jubiläum hat das Unternehmen, das mittlerweile Teil von Becton Dickinson ist, an seinen Stammsitz nach Kelberg in der Eifel geladen. Vertreter von Industrie, Kooperationen, Großhandel und der Apotheke diskutierten dort unter dem Titel „Gesundheitsversorgung neu definieren – wie gelingt der Wandel zum gesunden Dienstleister“ über Möglichkeiten, Risiken und Chancen einer Digitalisierung in der Apotheke. Die Möglichkeiten sind hier bei Weitem noch nicht ausgeschöpft, war sich Dirk Wingenter, Geschäftsführer von BD Rowa, sicher. Er betonte: Wir entwickeln für die Apotheke und gemeinsam mit Apothekern und Partnern Werkzeuge, um den digitalen Wandel aktiv zu gestalten. Jedes unserer Produkte schafft Möglichkeiten, den Kundenwunsch besser oder schneller oder direkter zu erfüllen.“

Einen ausführlichen Bericht über die Podiumsdiskussion sowie über aktuelle Entwicklungen aus dem Haus BD Rowa können Sie in DAZ 2016, Nr. 26, lesen.

Becton Dickinson Rowa Germany GmbH, ­Rowastraße, 53539 Kelberg, www.rowa.de

Die Meldungen in der Rubrik Apotheke und Markt werden mithilfe von Firmeninformationen erstellt.

Das könnte Sie auch interessieren

20 Jahre Rowa Kommissionierautomaten

Eine Idee erobert die Welt

BD Rowa hilft Apotheken, digitale Prozesse weiterzuentwickeln

Digitalisierung ist der Motor der Branche

Erster Kühl-Rowa bei Gehe Weiterstadt installiert

Gehe setzt auf Rowa

CareFusion | Rowa und View’n’Vision arbeiten zusammen

Kooperation

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.