Foto: DAZ/A. Schelbert

Interpharm 2016

Fortbildung, die wirkt!

Bericht von der Interpharm 2016 in Berlin, Teil 1

Hochdosierte Fortbildung bot die Interpharm am 18. und 19. März allen interessierten Pharmazeuten. Im ersten Teil unseres Berichts aus Berlin geht es um Erkrankungen der Ohren, neue Antidiabetika, Medikationsmanagement und POP, den ApothekenRechtTag und die pharmazeutische Ausstellung. | DAZ-Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Teil 2 des Berichts von Deutschlands größtem pharmazeutischem Fortbildungskongress

Interpharm 2016: Fortbildung, die wirkt!

Interpharm Berlin mit zahlreichen (betriebs-)wirtschaftlichen und politischen Themen

Wie die Apotheke (wieder) fit wird

Impressionen aus Bonn

Das war die Interpharm 2017

DAZ-Interview mit Kongressleiter Dr. Andreas S. Ziegler

Die Interpharm bietet viel Neues

Premieren bei Interpharm und Pharmacon – und in Davos

Neues aus dem Kongresskalender

Teil 2 des Berichts von Deutschlands größtem pharmazeutischen Fortbildungskongress

Interpharm 2017

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.