Wirtschaft

Wirtschaftsticker

Stada-Quartalszahlen

Die Stada AG konnte im 1. Quar­tal 2016 ihren Umsatz um 2% (bereinigt + 4%) auf 497,1 Mio. Euro (1. Quartal 2015: 486,2 Mio. Euro) steigern. Der bereinigte Konzerngewinn stieg um 6% auf 40,1 Mio. Euro. Für die über den Erwartungen liegenden Zahlen hat neben günstigeren Währungskursen vor allem die positive Entwicklung des deutschen Generika-Segments gesorgt. Der Umsatz stieg um 8% gegenüber dem Vorjahresquartal. (Stada, 12.05.2016)

Wort & Bild-Vertriebschef

Bereits seit 1. Mai ist Jan Wagner neuer Gesamtvertriebsleiter beim Wort & Bild Verlag. Er bildet zusammen mit dem langjährigen Vertriebsleiter Hans Endres und dem Verkaufsleiter Markus Allenstein nun die Vertriebsspitze des Verlagshauses. Wagner kommt von der Zeitungsgruppe Dr. Dirk Ippen (u. a. „Münchner Merkur“, tz). (Wort & Bild, 06.05.2016)

Parmapharm-Versammlung

Die Gesellschafterversammlung des Apothekennetzwerks Gesund ist bunt/Parmapharm hat eine positive Bilanz für 2015 gezogen. Der Jahresüberschuss, der vollständig an die Gesellschafter ausgeschüttet wird, ist um 20% gestiegen. Die durchschnittliche Ausschüttung lag beim 1,5-Fachen des Jahresbeitrags, die höchste Summe bei 36.000 Euro. Weitere Zahlen nannte die Kooperation nicht. Die Aufsichtsräte Florian Picha und Dr. Harald Perschbacher wurden im Amt bestätigt. (Parmapharm, 30.04.2016)

Fresenius-Dividende

Die Hauptversammlung des Gesundheitskonzerns Fresenius hat der 23. Dividendenerhöhung in Folge zugestimmt. Für 2015 zahlt der Konzern je Aktie 0,55 Euro (2014: 0,44 Euro) aus – das ist ein Plus von 25%. Insgesamt werden 300 Mio. Euro ausgeschüttet. 2015 stieg der Konzernumsatz um 19% auf 27,6 Mrd. Euro, das Konzernergebnis sogar um 31% auf 1,4 Mrd. Euro. (Fresenius, 13.05.2016)

Galenica-Aktien

Die Sprint Investments 2 GmbH von Investor KKR und Walgreen-Boots-Alliance-Chef Stefano Pessina haben ihre Anteile an der schweizerischen Galenica-Gruppe von 25% auf leicht über 20% reduziert. Der Free Float der Aktie erhöht sich damit deutlich. (Galenica, 11.05.2016)

Das könnte Sie auch interessieren

Sinkende Umsätze in Deutschland und Serbien

Stada verhandelt über Zukäufe

Russland-Geschäft belastet Ergebnis für 2015

Stada erhöht Dividende

Bilanzpressekonferenz

Celesio mit kleinem Gewinn

Plus beim Schweizer Gesundheitsdienstleister

Galenica wächst mit Apotheken

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.