Wirtschaft

Wirtschaftsticker

Apothekenzahl in West­falen-Lippe sinkt weiter

Bei der Zahl der Apotheken in Westfalen-Lippe gab es zum zehnten Mal in Folge am Jahresende eine negative Bilanz: 32 Schließungen standen 12 Neueröffnungen gegenüber. ­Damit sank die Zahl der Apotheken binnen Jahresfrist von 2040 auf 2020. Da 441 Apotheken als Filialen betrieben werden, gibt es in Westfalen-Lippe nur noch 1579 Apothekeninhaber. (Apothekerkammer West­falen-Lippe, 06.01.2016)

Ab Februar nur noch SEPA

Der bargeldlose Zahlungsverkehr erfolgt ab 1. Februar 2016 vollständig nach dem europaweit einheitlichen Zahlverfahren SEPA, verwendet werden darf ausschließlich die internationale Bankkontonummer IBAN. Damit enden die Übergangsfristen für Verbraucher, die bislang noch die alten nationalen Verfahren anwenden konnten. (Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e. V., 05.01.2015)

Eli Lilly enttäuscht

Der US-Pharmakonzern Eli Lilly legt die Latte nach fünf Jahren des Abschwungs nur vorsichtig wieder höher. Für 2016 peilt der Vorstand einen Umsatz von 20,2 bis 20,7 Milliarden US-Dollar an, wie das Unternehmen am Dienstag in Indianapolis mitteilte. Das ist zwar mehr als die für 2015 ausgegebenen 19,7 bis 20 Milliarden Dollar, aber bis zu 1,2 Milliarden weniger als im Schnitt von Analysten erwartet. Auch beim Gewinn hatten sich die Branchenexperten mehr versprochen. (dpa, 05.01.2015)

Bayer Vital GmbH integriert Steigerwald

Zum 1. Januar 2016 wurden die Marketing- und Vertriebsaktivitäten sowie alle Marken und Produkte der Steigerwald Arzneimittel GmbH in die Division Consumer Health der Bayer ­Vital GmbH, Leverkusen, integriert. Bereits 2013 hatte die Bayer AG die Übernahme des Phytopharmaka-Herstellers mit Sitz in Darmstadt weltweit abgeschlossen. Zukünftig gibt es einen Außendienst für alle Marken, auch das Packungsdesign wird entsprechend der Bayer Corporate Identity gestaltet. Forschung & Entwicklung bleibt in Darmstadt, Bayer plant die Aktivitäten zu intensivieren und den Standort zu einem Kompetenzzentrum für Phytopharmaka zu entwickeln. (Bayer, 07.01.2015)

Das könnte Sie auch interessieren

Loxo Oncology soll das Produktportfolio stärken

Eli Lilly kauft Bayer-Partner

Präparate künftig mit Bayer-Kreuz

Die Marke Steigerwald verschwindet

Bayer Vital vollendet Übernahme

Die Marke Steigerwald verschwindet

Eli Lilly übertrifft trotz Rückgang Erwartungen

Besser als erwartet

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.