Wirtschaft

Wirtschaftsticker

Humira® I: TK schließt Rabattvertrag

Die Techniker Krankenkasse (TK) hat mit dem pharmazeutischen Hersteller AbbVie einen Rabattvertrag über Humira® (Wirkstoff: Adalimumab), das u. a. zur Behandlung der rheumatoiden Arthritis und der Psoriasis eingesetzt wird, geschlossen. Humira® kostet die GKV etwa 800 Mio. Euro im Jahr und ist damit das umsatzstärkste Arzneimittel. Der Vertrag, der zum 1. April 2016 startet, wurde in einem gemeinsamen Open-House-Verfahren der TK mit sieben weiteren, ebenfalls am Rheumavertrag beteiligten Krankenkassen durchgeführt. (TK, 02.03.2016)

Humira® II: Merck ent­wickelt Biosimilar

Der Darmstädter Pharmakonzern Merck KGaA treibt die ­Forschung für eine Biosimilar-Version des Biopharmazeutikums Humira® des US-Konzerns Abbvie voran, die klinische Phase-III-Studie wurde gestartet. Wann es im günstigsten Fall zu einer Zulassung kommen könnte, teilte Merck nicht mit. (dpa, 02.03.2016)

DKV erhöht Beiträge drastisch

Die DKV, Deutschlands zweitgrößter privater Krankenversicherer, erhöht die Tarife zum April teilweise um bis zu 130 Euro im Monat. Wie der Tagesspiegel unter Berufung auf DKV-Sprecherin Sybille Schneider berichtet, seien 59,2% der rund 880.000 Vollversicherten betroffen. Man habe die Steigerungen auf 129,90 Euro im Monat begrenzt. Für 65-Jährige sei ein Limit von 79,90 Euro gezogen worden. Ursachen seien u. a. eine „deutliche Zunahme“ erbrachter Leistungen sowie die höhere Lebenserwartung. (Tagesspiegel, 02.03.2016)

Gedeon Richter neu bei Pro Biosimilars

Seit 1. März 2016 ist die Gedeon Richter Pharma GmbH Teil der Arbeitsgemeinschaft Pro Biosimilars, der Interessenvertretung der Biosimilarunternehmen in Deutschland unter dem Dach von Pro Generika e. V. Gedeon Richter Plc. mit Hauptsitz in Budapest, Ungarn, ist nach eigenen Angaben eines der größten pharmazeutischen Unternehmen Zentralosteuropas. Mit dem Geschäftsbereich Gynäkologie ist Gedeon Richter auch auf dem westeuropäischen Markt vertreten. (Pro Biosimilars, 29.02.2016)

Das könnte Sie auch interessieren

Open-House-Verfahren für umsatzstärkstes Arzneimittel in der GKV

Humira gibt es jetzt mit Rabatt

Open-House-Verfahren

AbbVie gibt Rabatt auf Humira

Biosimilars stehen schon in den Startlöchern

Humira®-Patent vor Ablauf

Immer mehr Biologika laufen aus dem Patent – welche Chancen haben Biosimilars in der Versorgung?

Biosimilars haben noch Potenzial

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.