Was Wann Wo

Bayern

DPhG-Vorträge SS 2014

Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft – DPhG, www.dphg.de

  • Regionalgruppe Erlangen-Nürnberg

Veranstaltungsort

Erlangen, Friedrich Alexander-Uni-versität Erlangen-Nürnberg, HS Department Chemie und Pharmazie, Schuhstr. 19

7. Mai, 20.00 h

Professionsübergreifende Zusammenarbeit und zielgerechte Verzahnung der Gesundheitsberufe – WestGem-Studie (Dr. Olaf Rose, Steinfurth)

11. Juni, 20.00 h

Prävention bei Alzheimer (Dr. Gunter P. Eckert, Frankfurt a. M.)

2. Juli, 20.00 h

Notfallverhütung (Dr. Christian Ude u. Miriam Ude, Darmstadt)

  • Regionalgruppe München

Veranstaltungsort

Großhadern, Department Pharmazie – Zentrum für Pharmaforschung, ­Johann Andreas Buchner-Hörsaal, ­Butenandtstr. 5 – 13

15. April, 20.00 h

Googling in your genes – Der Versuch ein Genom zu interpretieren (Dr. Anna Eichhorn, Pfungstadt)

Dieser Vortrag findet gemeinsam mit der MChG statt.

20. Mai, 20.00 h

Die neue DPhG Leitlinie zur guten Substitutionspraxis (Prof. Dr. Henning Blume, Oberursel)

17. Juni, 20.00 h

Unerwünschte Arzneimittelreaktionen an der Haut (Prof. Dr. Burkhard Kleuser, Nuthetal)

15. Juli, 20.00 h

Therapie neuropathischer Schmerzen (Prof. Dr. Torsten Schröder, Nürtingen)

Dieser Vortrag findet gemeinsam mit der Bayerischen LAK statt.

  • Regionalgruppe Regensburg

Veranstaltungsort

Regensburg, Haus der Begegnung, Hinter der Grieb

29. April, 19.30 h

Akute und chronische Herzinsuffizienz – Aktuelle Therapie und innovative Targets (Prof. Dr. Lutz Hein, Freiburg)

20. Mai, 19.30 h

Quantensprung in der Therapie der chronischen Hepatitis C: DAA (direct acting antivirals) (Prof. Dr. med. Hartwig Klinker, ­Würzburg)

3. Juni, 19.30 h

Grüne Chemie gegen Geißeln der Menschheit – Pflanzliche Wirkstoffe gegen vernachlässigte Tropenkrankheiten und Tumoren (Prof. Dr. Thomas J. Schmidt, Münster)

  • Regionalgruppe Würzburg

Veranstaltungsort

Würzburg, Hörsaalgebäude der ­Chemie und Pharmazie, Hörsaal C, Am Hubland

14. April, 20.15 h

Proteinkinase-Inhibitor - Eine Erfolgsgeschichte, aber nicht für alle (Professor Dr. Stefan Laufer, Tübingen)

Vor dem Vortrag lädt die DPhG – Landesgruppe Bayern zu einer Mitgliederversammlung mit Neuwahlen zum Vorstand ein.

28. April, 20.15 h

Bedeutung und Funktion pflanzlicher Sekundärstoffe: eine evolutionsbiologische Betrachtung (Prof. Dr. Dr. Martin J. Müller, Würzburg)

23. Juni, 20.15 h

Mehr als nur Einbildung: Placebo-­Effekt als integraler Bestandteil der Arzneimittelwirkung (Prof. Dr. Erich Schneider, Hannover)

" class="url-link">www-v-bayern-dphg@live"},"documentNode":{"type":"Neos\\ContentRepository\\Domain\\Model\\Node","value":"\/sites\/dazsite\/daz-az\/2015\/daz-9-2015\/09-nd-www-v-bayern-dphg@live"},"site":{"type":"Neos\\ContentRepository\\Domain\\Model\\Node","value":"\/sites\/dazsite@live"}}}fqz7BhpXiamhn

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.