Apotheke und Markt

Bei Interstitieller Cystitis

cyst-u-ron

Foto: bene-Arzneimittel

Für Patienten, die unter Interstitieller Cystitis leiden, bietet bene-Arznei­mittel ab sofort die gebrauchsfertige Lösung cyst-u-ron an. Das Medizin­produkt enthält Natrium-Pentosanpolysulfat. Die Substanz soll die bei ­Interstitieller Cystitis geschädigte ­Blasenschleimhaut wieder aufbauen und in der Folge das Eindringen schädigender Substanzen verhindern. Als gebrauchsfertige Lösung wird cyst-u-ron mittels eines Katheters in die ­Blase instilliert und nach Möglichkeit 30 Minuten lang darin gehalten.

bene-Arzneimittel GmbH, Herterichstraße 1, 81479 München, www.bene-arzneimittel.de