... auch DAZ noch

Zitate der Woche

„Wir wollen, dass schwer kranke Menschen, denen nur durch Medizinalhanf geholfen werden kann, gut versorgt werden.“

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe; die Bundesregierung will den Anbau und Handel von Cannabis zur Schmerztherapie in die Hände einer staatlichen Stelle geben

· · ·

„Diese Begriffe (Skonti und Rabatte; Anm. d. Red.) mögen sprachlich ­synonym sein, jedoch kaufmännisch und buchhalterisch gesehen sind sie es nicht.“

Ursula Schäfer, Richterin am Landgericht Aschaffenburg, zur Begründung des Urteils im Skonti-Streit zwischen AEP und Wettbewerbszentrale

· · ·

„National wie auch international hat sich als Definition (für Polymedikation) eine zeitgleiche Anwendung von fünf oder mehr Arzneimitteln (und meist beschränkt auf systemisch wirkende Arzneimittel/-stoffe in der Daueranwendung) durchgesetzt.“

Stellungnahme der ABDA zum Medikationsplan; die ABDA fordert einen Anspruch darauf ab fünf Arzneimitteln

· · ·

„Der Patient darf nicht mit der Verantwortung allein gelassen werden, dem Hausarzt die neuen Arzneimittel zu nennen, die er von anderen Ärzten verschrieben bekommen hat.“

Stellungnahme von Bitkom zum Medikationsplan; der Branchenverband hält den schriftlichen Medikationsplan für einen „technologischen Rückschritt“

Das könnte Sie auch interessieren

Präzisierungen an Gröhes Vorschlägen zum eHealth-Gesetz gefordert

Kontroverse Diskussion um Medikationsplan

ABDA nimmt Stellung zum TSVG-Referentenentwurf

Zustimmung mit Einschränkungen

LETZTE CHANCE E-HEALTH-GESETZ

ABDA fordert Medikationspläne ab fünf

Wie der Apotheker beim Medikationsplan zum Statisten wurde

Zerplatzte Träume

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.