Prisma

Prävention per Internet

Online-Angebot zum Händewaschen

bk | Händewaschen gilt als grundlegende Maßnahme, um die Übertragung von Infektionen zu vermeiden. Dennoch lässt die Handhygiene im Alltag vieler Menschen zu wünschen übrig. Britische Forscher haben nun ein simples Mittel gefunden, um diese Situation zu verbessern: Eine Internet-Plattform, die über das Thema Händewaschen aufklärt.
Foto: Rido – Fotolia.com, tpx – Fotolia.com, lifeguideonline.org; Fotomontage: DAZ/ekr

In einer Studie mit 20.000 Teilnehmern erhielten rund die Hälfte Zugang zu einer Internet-Plattform. Auf dieser wurden vier Lerneinheiten zur Verfügung gestellt, die medizinische Fakten über Atemwegs-Infektionen veranschaulichten und Hinweise gaben, wie Händewaschen vor Ansteckungen schützen kann. Parallel dazu füllten die Teilnehmer Fragebögen aus, anhand derer sie die Verbesserung ihrer Handhygiene mitverfolgen konnten. Die Kontrollgruppe hatte keinen Zugriff auf die im Internet zur Verfügung gestellten Informationen.

Die Studie wurde von 2011 bis 2013 jeweils von Januar bis März – dem Höhepunkt der Grippesaison – durchgeführt. Primärer Endpunkt war die Anzahl der Personen, die im Laufe dieser drei Monate an einer oder mehreren Atemwegs-Infektionen litten. In der Gruppe, der das Online-Angebot zur Verfügung stand, erkrankten 51% der Teilnehmer. Dem standen 59% Erkrankte in der Kontroll-Gruppe gegenüber. Auch suchten die Nutzer der Online-Plattform seltener den Arzt auf und benötigten weniger Antibiotika.

Diese Ergebnisse belegen zum einen, dass Händewaschen das Risiko einer Atemwegs-Infektion vermindert. Zum anderen legt die Studie nahe, dass das Internet effektiv für die Aufklärung über Gesundheits-Risiken und Maßnahmen zu ihrer Vorbeugung genutzt werden kann. So könnten zukünftig im Internet neue Wege zur Prävention von Krankheiten eingeschlagen werden. |

Quelle: Little P et al. Lancet. 2015;6736:1–9

Das könnte Sie auch interessieren

Welthandhygienetag

Hände regelmäßig waschen!

Desinfizieren und Eincremen ist besser als Waschen

Handhygiene überdenken

Hautpflege in Zeiten von Corona

Waschen, cremen, pflegen

Aktuelle Metaanalyse sieht leichten Nutzen

Wirkt Oseltamivir doch?

1. Internationaler Tag der Patientensicherheit

Mit gemeinsamer Kraft gegen resistente Keime

Mit der Prä-Expositions-Prophylaxe die Zahl der HIV-Neuinfektionen reduzieren

90 - 90 - 90 ist das Ziel

Was eine Diabetes-Präventionsbetreuung aus der Apotheke leisten kann

Statistisch signifikante HbA1c-Senkung

EMA analysiert Risiken von seltenen Thrombosen und bestätigt Vaxzevria-Nutzen für alle

AstraZeneca, nein danke!?

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.