... auch DAZ noch

Zitate der Woche

„Wir wollen in dieses E-Health-­Gesetz rein und wir akzeptieren dieselben Vergütungen, die die ärztlichen Kollegen erhalten sollen.“

ABDA-Präsident Friedemann Schmidt, Bericht von der ABDA-Mitgliederversammlung

· · ·

„Ehrlich gesagt finde ich, dass es bereits heute Aufgabe der Ärzte und Apotheker sein sollte, für ein Höchstmaß an AMTS zu sorgen. [...] Von daher stellt sich für mich die Frage nach einem Extra-Honorar derzeit nicht.“

Dr. Katja Leikert, für das E-Health-Gesetz zuständige Berichterstatterin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, im Gespräch mit DAZ.online

· · ·

„Wir Studenten sind bereit, mehr Verantwortung zu übernehmen, wenn es der öffentlichen Gesundheit und der Bevölkerung dient.“

Svetlana Kolundžić, Präsidentin der European Pharmaceutical Students‘ Association (EPSA), die EPSA fordert, dass EU-Apotheker impfen dürfen

· · ·

„Die Abgabe von NonRx, salopp als Verkaufen tituliert, hat nichts mit Aufschwätzen [...] zu tun. Eine ­Abgabe von Arzneimitteln hat immer mit Beratung zu tun, auch der ‚Zusatzverkauf‘.“

Kommentar von Karl Friedrich Müller auf DAZ.online zum aktuellen „Tagebuch“

· · ·

„Die OTC-Abgabe in der Präsenzapotheke ist, wirtschaftlich gesehen, das Tafelsilber. Und Tafelsilber sollten wir weder verscherbeln noch zerreden.“

Kommentar von Ulrich Ströh auf DAZ.online zum aktuellen „Tagebuch“

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.