Apotheke und Markt

Ohropax® Mini Silicon

Für kleine Ohren

Foto: Ohropax

Damit ein Ohrstöpsel wirkungsvoll unerwünschte Geräusche reduzieren und den Ohren Ruhe gönnen kann, muss er gut sitzen und angenehm zu tragen sein. Zur Verfügung stehen prinzipiell sogenannte In-Ohr-Stöpsel, die in den Gehörgang eingeführt werden und Vor-Ohr-Stöpsel, die ihn von außen abdichten. Um auch kleinere Gehörgänge optimal vor Lärm zu schützen, gibt es von Ohropax® nun die Vor-Ohr-Stöpsel Ohropax® Mini Silicon. Sie eignen sich auch, um Kinderohren beim Schwimmen vor dem Eindringen von Wasser zu schützen.

Ohropax GmbH, Am Kappengraben 17, 61273 Wehrheim, www.ohropax.de

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.