DAZ aktuell

ABDA-Imagekampagne ausgezeichnet

Health Media Award für ABDA-Projekt mit Comedian Hoëcker und Apothekerin von Nida

BERLIN (daz) | Die ABDA-Imagekampagne „Näher am Patienten“, die von der Münsteraner Agentur Cyrano umgesetzt wird, ist mit dem Health Media Award ausgezeichnet worden: Die Verleihung des Preises fand am vergangenen Freitag in Bonn statt.
Foto: HMA Int. Ltd

Freuen sich über den Preis:Comedian Bernhard Hoëcker (li.) und ABDA-Pressesprecher Dr. Reiner Kern.

Mehr als 200 Projekte in gut 20 Kategorien waren eingereicht worden. In der Kategorie „Imagekampagne“ machte das ABDA-Projekt mit dem Comedian Bernhard Hoëcker und der Apothekerin Daniela von Nida das Rennen. Nach Meinung der Jury trägt die Kampagne die Leistungsfähigkeit der Apotheken erfolgreich in die breite Öffentlichkeit. Sie sei „überraschend, kompetent“ und habe ein „knackiges Konzept“. Eine Auszeichnung durch Fachkreise sei das beste Feedback, das man für Kommunikationsarbeit bekommen könne, freut sich der Leiter der ABDA-Kommunikation, Dr. Reiner Kern. Der Award sei „für uns auch Bestätigung, dass wir mit unserem Kampagnenkonzept richtig liegen, indem wir seriöse Imagewerbung über die Apotheke einerseits mit humorvoll transportierten Botschaften über Kino und Radio andererseits kombinieren“. |

Das könnte Sie auch interessieren

Dritte Welle der Imagekampagne „Näher am Patienten“ rollt an

ABDA wirbt jetzt im Kino

Kinospots für die Imagekampange

Bernhard Hoëcker wirbt für Apotheken

Kinospots mit Bernhard Hoëcker geplant

Imagekampagne: Komiker wirbt für Apotheken

ABDA-Pressesprecher Reiner Kern auf der Beiratssitzung des LAV Baden-Württemberg

In der Ruhe liegt die Kraft

Kinospots für die Image-Kampagne

Hoëcker bekommt apothekerliche Verstärkung

Imagekampagne „Näher am Patienten“

ABDA wirbt mit Gesichtern aus dem echten Leben

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.