Apotheke und Markt

ThermaCare®

Bei Regelbeschwerden

Foto: Pfizer

Für Mitte April kündigt Pfizer ein neues Produkt der Marke ThermaCare® an. Die ThermaCare®-Wärme­auflagen bei Regelschmerzen sollen eine Option für Frauen mit Regelbeschwerden sein, die sich eine Alternative zur Einnahme von Schmerztabletten wünschen. Die Wärmeauflage arbeitet mit der bewährten Therma­Care®-Technologie, die eine konstante Abgabe von Wärme ermöglicht. Bis zu acht Stunden lang soll die ThermaCare® Wärmeauflage bei Regelschmerzen therapeutische Tiefenwärme von 40 Grad Celsius abgeben und damit Regelschmerzen lindern.

Pfizer Deutschland GmbH, Linkstraße 10, 10785 Berlin, www.thermacare.de

Das könnte Sie auch interessieren

Tiefenwärme bei Dysmenorrhö so wirksam wie Analgetika

Mit Wärme gegen Regelschmerzen

Wärmepflaster können Ökotest nicht überzeugen

„Vermeidbarer Müll!“

Welche OTC-Präparate bei der Dysmenorrhö helfen

Die Regel muss nicht schmerzhaft sein

Symptom-orientierte Beratung bei Menstruationsbeschwerden

Plagende Tage

Der Einsatz von Schmerzmitteln bei primärer Dysmenorrhö

Jeden Monat dieselbe Qual

ThermaCare® Schmerzgel

Bei Bewegungsschmerzen

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.