Personen

Universität Erlangen-Nürnberg würdigt damit seine Leistungen in Lehre und Forschung

Am 16. Dezember 2014 wurde Dr. phil. nat. Frank Dörje vom Präsidenten der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), Prof. Dr. Karl-Dieter Grüske, in einer feierlichen Stunde, die ­Bestellungsurkunde zum Honorarprofessor im Fachgebiet Pharmazie der FAU überreicht. Auf Antrag der Naturwissenschaftlichen Fakultät wurden die langjährigen außergewöhnlichen Leistungen und Bei­träge in Lehre und Forschung von Dr. Dörje im Fach Klinische Pharmazie im Rahmen des Studienganges Pharmazie von der Friedrich-Alexander-Universität mit der ­Verleihung der Honorarprofessur gemäß Art. 25 des Bayerischen Hochschulpersonalgesetzes be­sonders gewürdigt.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.