Wirtschaft

Prämierte OTC-Marken

„Pharma Marketing Award“ verliehen

FRANKFURT/M. (wes) | Dr. Fischer Gesundheitsprodukte, Iberogast® und Nicorette® Spray – das sind die Preisträger des diesjährigen Pharma Marketing Awards, der am 8. Juni in Frankfurt verliehen wurde. Erstmals wurde auch das Marketing von Apothekenkooperationen und Versandapotheken ausgezeichnet, hier wurden die Kooperation Linda sowie die Internet-Apotheke shop-apotheke.com prämiert.

Aus jeweils zwanzig anhand der von Insight Health ausgewerteten Umsatzentwicklung ausgewählten OTC-Unternehmen bzw. -Marken kürte eine neunköpfige Jury aus Branchenexperten jeweils drei Nominierte. Mit in die Auswahl ging das Ergebnis einer Online-Umfrage unter 121 Apothekern ein. Aus den drei Nominierten wählte die Jury am Ende jeweils den Sieger.

In der Kategorie „OTC-Unternehmen des Jahres“ waren Dr. Fischer Gesundheitsprodukte, Merck Selbstmedikation und Ursapharm nominiert. Laudator Tobias Brodtkorb (Sempora-Consulting) lobte den Sieger Dr. Fischer als „Vorreiter im OTC-Marketing“. Alleine im Jahr 2014 habe das erst vor sechs Jahren gegründete Unternehmen seinen Umsatz um 160 Prozent steigern könne. „Auch etablierte Hersteller können von dieser Marketing-Maschine etwas lernen“, meinte Brodtkorb.

In der Sparte „OTC-Marke des ­Jahres“ hatten es Bepanthen® von Bayer, Iberogast® von Steigerwald und Rubax® von Dr. Fischer in die Endauswahl geschafft. Der Sieger Iberogast® dominiere seine Kategorie seit Jahrzehnten, so Joss Hertle (Google Deutschland). Für Steigerwald-Geschäftsführer Christian Sarto ist diese Tradition ein wichtiger Grund für den Erfolg: „Wir machen nicht jedes Jahr alles neu“, sagte er bei der Preisverleihung am 8. Juni in Frankfurt am Main.

Das neue Aspirin® (Bayer), Mosquitomed® Läuseshampoo (Wepa) und Nicorette® Spray (Johnson & Johnson) waren die Nominierten in der Kategorie „Beste OTC-Neueinführung“. Laudator Dominik Klahn von der Linda AG betonte, es sei gerade für eine Apothekenkooperation schön zu sehen, wenn ein Produkt in der Apotheke Erfolg habe. Das Sieger-Produkt ­Nicorette® Spray habe aber zumindest bei ihm persönlich bisher keinen Erfolg gehabt: „Ich bin immer noch Raucher“, so Klahn.

Erstmals ausgezeichnet wurde das Endkundenmarketing einer Apothekenkooperation – hier gewann mit weitem Abstand Linda – und einer Versandapotheke – hier konnte sich Shop-Apotheke.com freuen. Grundlage dieser Auszeichnung waren die Sempora-­Studie und eine Befragung von 45 Industrientscheidern. |

Das könnte Sie auch interessieren

Pharma Marketing Awards für OTC-Unternehmen, -Marken und -Neueinführungen verliehen

Ausgezeichnete OTCs

Konferenz gibt Einblick in OTC-Strategie von Herstellern, Versendern und Kooperationen

„Klassentreffen der Pharmabranche“

„Zukunft Apotheke“: Kongress der OTC-Industrie diskutiert Marketing- und Vertriebsmethoden

Unsinnige Marketingmethoden?

Gespräch mit dem Marketing Verein Deutscher Apotheker (MVDA e. V.)

„Wir wollen treiben, nicht spalten“

Präparate künftig mit Bayer-Kreuz

Die Marke Steigerwald verschwindet

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.