Aus den Ländern

Ski-Event gut besucht

Deutsche Ski- und Langlaufmeisterschaft der Apotheker

BERCHTESGADEN (daz) | Auch in diesem Jahr bot die Deutsche Ski- und Langlaufmeisterschaft der Apotheker spannende Wettkämpfe und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Rund 800 Gäste waren vom 31. Januar bis 2. Februar in Berchtesgaden dabei.
Foto: Sanacorp
Gute Stimmung bei herrlichem Wetter und spannenden Wettkämpfen in Berchtesgaden.

Riesenslalom

Bei den Damen hat Martina Jutz mit einer Gesamtzeit von 1:16,33 den Titel als Apothekenmeisterin im Riesenslalom zurückerobert, nachdem sie ihn im Vorjahr hatte abgeben müssen. Zweitschnellste war Lisa Dirr (1:20,89), dicht gefolgt von Annette Kastner (1:21,99).

Im Riesenslalom der Herren siegte Christian Schierle mit einer Gesamtzeit von 1:38,35 vor seinen Konkurrenten Christian Bittner (1:40,00) und Dr. Roland Hermes (1:40,93).

Langlauf

Die Langlauf-Wettkämpfe fanden am Aschauerweiher statt. Beim Skating der Damen meisterte Dr. Susanne Mailänder in der Gesamtwertung die Strecke am schnellsten. Danach folgten Stefanie Wollmann und Eva Löhle, die allerdings in der Kombinationswertung der Damen den ersten Platz vor Dr. Susanne Mailänder und Friederike Schollmayer einnahm.

Im Skilanglauf-Einzelrennen (klassischer Stil) konnte sich Jana Veit über die beste Zeit freuen. Vorjahressiegerin Monika Häfner-Schermann und Susanne Ickler mussten sich ihr geschlagen geben. Der Sieg in der Kombination ging an Monika Häfner-Schermann; ihr folgten Susanne Ickler und Martina Jutz.

Bei den Herren setzte sich im Skating der Vorjahres-Zweite Dr. Roland Hermes mit deutlichem Abstand an die Spitze. Die zweit- und drittschnellste Zeit lieferten Peter Gröschl und Max Mösmang. Weil alle drei auch im Riesenslalom schwungvoll unterwegs waren, bestiegen sie zudem in der Kombinationswertung die Siegerpodeste.

Auch im klassischen Stil (einzeln) waren bekannte Personen am schnellsten, und zwar siegte Lars Lofner vor Josef Blickenberger und Dr. Jürgen Leikert. In der Kombination lautete die Reihenfolge: Dr. Jürgen Leikert, Hermann Guggemoos und Lars Lofner.

Ergebnisse im Internet

Das Rahmenprogramm sorgte auch abseits der Pisten für beste Unterhaltung. Die Ausstellung der Sponsoren im Kongresshaus Berchtesgaden zog tagsüber zahlreiche Besucher an. Abends gab es Live-Musik, leckeres Essen und Show-Acts. Die ausführlichen Ergebnislisten und Fotos der Veranstaltung stehen im Internet: www.sanacorp.de/ski.

Als Veranstalter der Ski- und Langlaufmeisterschaft bedanken sich die Sanacorp und der Bayerische Apothekerverband bei allen Sponsoren, die ebenfalls auf der Website genannt sind. 

Das könnte Sie auch interessieren

Deutsche Apotheker Ski- und Langlaufmeisterschaft

Wintersport mit Begleitprogramm

Deutsche Apotheker Ski- und Langlaufmeisterschaft

Wintersport und Kampagnenstart

Apotheker Ski- und Langlaufmeisterschaften 2019

Skischweiß und Golden Twenties

Apotheker Ski- und Langlaufmeisterschaften 2019 in Berchtesgaden

Skischweiß und Golden Twenties

Teilnehmer der 25. Ski- und Langlauf-Meisterschaft feiern Jubiläum

Deutschlands schnellste Apotheker gesucht

Deutsche Apotheker-Ski- und Langlaufmeisterschaft in Berchtesgaden

Kaiserbesuch bei Kaiserwetter

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.