Apotheke und Markt

Für die Pflege

Tena Wet Wash Gloves und Tena Shampoo Cap

Fotos: SCA

Für die häusliche Pflege bietet SCA zwei neue Produkte: Tena Wet Wash Gloves und Tena Shampoo Cap. Bei den Tena Wet Wash Gloves handelt es sich um Handschuhe, die mit einer Reinigungs- und Pflegelotion versehen sind, die nicht abgewaschen werden muss. Sie ermöglichen dem Unternehmen zufolge eine Ganzkörperreinigung, die für den Pflegebedürftigen sanfter und angenehmer ist als mit Wasser und Seife und zudem hygienischer als mit einer Waschschüssel. Die Wet Wash Gloves können in der Mikrowelle innerhalb weniger Sekunden auf eine angenehme Temperatur erwärmt werden.Abgerundet werden kann die Wäsche durch das Tena Shampoo Cap. Die Haube enthält Shampoo und Spülung, die nicht ausgewaschen werden müssen. Das Shampoo Cap eignet sich damit besonders für bettlägerige, gebrechliche und immobile Pflegebedürftige, bei denen die Haarwäsche ansonsten sehr aufwendig ist.

Die Tena Wet Wash Gloves sind mit leichtem Duft oder parfümfrei in Packungen zu fünf und acht Produkten erhältlich. Für eine komplette Ganzkörperreinigung werden vier Waschhandschuhe benötigt. Das Tena Shampoo Cap ist einzeln verpackt. Beide Produkte sind dermatologisch getestet und frei von Parabenen.

SCA Hygiene Products Vertriebs GmbH, Sandhofer Str. 176, 68305 Mannheim, www.tena.de

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Engagement von SCA

Mit Tena um die Welt

Tena Lady Pants

Bei Inkontinenz

InstaDRY Technologie bei Tena

Für mehr Schutz

Neue Tena Inkontinenz-Produkte für die Nacht

Für einen sicheren Schlaf

Bei Männern ist vor allem die Dranginkontinenz ein Problem

Blasenschwäche ist nicht nur Frauensache

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.