Apotheke und Markt

Bei Migräne

Naratriptan Hennig®

Foto: Hennig Arzneimittel

Hennig Arzneimittel hat sein Portfolio um Naratriptan Hennig® zur akuten Behandlung von Migräne-Anfällen mit und ohne Aura erweitert. Der Wirkstoff Naratriptan ist in der Wirkstärke 2,5 mg und in Packungen mit je zwei Filmtabletten für die Selbstmedikation zugelassen. Eine Packung ist Hennig zufolge ausreichend, um einen Migräne-Anfall effektiv zu behandeln. Das Unternehmen bietet zur Unterstützung des Abverkaufs einen Aufsteller für die Sichtwahl, einen Ratgeber für Patienten im Dispenser sowie Flyer zum Einlegen in Kundenzeitschriften.

Hennig Arzneimittel GmbH & Co. KG, Liebigstraße 1–2, 65439 Flörsheim am Main

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.