Apotheke und Markt

Bei Scheidentrockenheit

Vagisan® FeuchtCreme Cremolum®

Foto: Dr. August Wolff

Dr. August Wolff hat sein Sortiment an Präparaten zur Linderung der Beschwerden bei Scheidentrockenheit erweitert. Neben Vagisan® FeuchtCreme und Vagisan® FeuchtCreme Kombi wird nun für Frauen, die nur Vaginalzäpfchen anwenden möchten, auch Vagisan® FeuchtCreme Cremolum® angeboten. Die hormonfreien Zäpfchen schmelzen in der Scheide und bilden eine Creme, die das Scheiden-Innere nachhaltig pflegen soll. Vagisan FeuchtCreme Cremolum soll sich besonders für Frauen eignen, die die Anwendung per Applikator unangenehm finden.

Dr. August Wolff GmbH & Co. KG, Sudbrackstraße 56, 33611 Bielefeld, www.vagisan.de

Das könnte Sie auch interessieren

Einfaches Vaginalgel lindert vulvovaginale Beschwerden ausreichend

Es geht auch ohne Hormone

Reinigungs- und Pflegeprodukte für den Intimbereich

Nicht übertreiben!

Neuzulassung in den USA, für Deutschland gibt es andere Optionen

Mit DHEA gegen Scheidentrockenheit

Vagisan® sept mit Povidon-Iod hilft in beiden Fällen

Scheideninfektion – bakteriell oder durch Pilze?

Ursachen und Behandlung

Was hilft bei Scheidentrockenheit?

Befeuchtungsmittel erste Wahl

Vaginale Atrophie – häufig unterschätzt

Unbeschwerter Spaß oder bedenklich?

Gleitgele im Ökotest

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.