Wirtschaft

Wirtschaftsticker

Hartmann erzielt Rekordumsatz

Die Hartmann-Gruppe hat 2013 einen Umsatz von 1,794 Mrd. Euro erzielt und damit den Rekord des Vorjahres noch einmal überboten. Das EBIT verbesserte sich um 12,5 Prozent auf 102,1 Mio. Euro, das Konzernergebnis um 11,9 Prozent auf 62,5 Mio. Euro. (Hartmann, 27.03.2014)

----------

B. Braun: Mit Jubelergebnis ins Jubiläumsjahr

B. Braun Melsungen konnte den Umsatz in Euro 2013 um 2,4 Prozent auf 5,1695 Mrd. Euro steigern, den Konzernjahresüberschuss um 9,3 Prozent auf 315,5 Mio. Euro. Das ist das beste Ergebnis der Unternehmensgeschichte. B. Braun feiert in diesem Jahr den 175. Geburtstag. (B. Braun, 21.03.2014)

----------

IKK classic mit Überschuss

Die IKK classic hat das Geschäftsjahr 2013 mit einem Überschuss von gut 46 Mio. Euro abgeschlossen. Für die medizinische Versorgung der Versicherten gab sie 8,4 Mrd. Euro aus, das bedeutet ein Plus der Pro-Kopf-Ausgaben von 7,5 Prozent. (IKK classic, 21.03.2014)

----------

Merck will Aktien splitten

Merck will seinen Aktionären auf der Hauptversammlung am 9. Mai einen Aktiensplit im Verhältnis 2 : 1 vorschlagen. Damit soll die Aktie – die seit einem Jahr stabil bei 100 Euro liegt – für Privatanleger attraktiver werden. Durch den Split würde sich der Wert einer Aktie halbieren. (Merck, 26.03.2014)

----------

Merck: Beförderungskarussell dreht sich

Der bisherige Merck Consumer Health-CEO Udit Batra wechselt als President und CEO zu Merck Millipore. Er folgt auf Robert Yates, der den Konzern verlässt. Nachfolgerin von Batra bei Merck Consumer Health wird Uta Kemmerich-Keil, die von Mercks-Allergie-Sparte Allergopharm wechselt. Dort macht sie Platz für Marco Linari, der wiederum von Merck Millipore kommt. Alle personellen Veränderungen sind zum 15. Mai 2014 wirksam. Außerdem wird Belén Garijo, President und CEO von Merck Serono, Interimsleiter der Forschungs- und Entwicklungsabteilung. Annalisa Jenkins wird Merck Serono Ende März verlassen. Die Suche nach einem Nachfolger läuft bereits. (Merck, 25.03.2014)

Das könnte Sie auch interessieren

Pharmazeutische Industrie

Merck hält Kurs dank Zukauf

Bilanzpressekonferenz

Merck verdient mit Biologicals

Währungseffekte zehren Umsatzwachstum auf

Merck mit Gewinnplus

Darmstädter Pharmakonzern erhöht Prognose

Merck freut sich über „solides organisches Wachstum“

Merck mit Jahresergebnis 2014 sehr zufrieden

Erfolgreiches Jahr

Pharmazeutische Industrie

Merck erzielt Rekordumsatz

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.