Apotheke und Markt

Die Apotheken-Optimierer

Firmenporträt der Rowa® Technologies von CareFusion

Der wachsende Wettbewerbsdruck macht auch vor Apotheken nicht halt. Steigende Mietpreise und der prognostizierte Mangel an Fachkräften setzen Apotheker unter Druck. Wer seine Position am Markt sichern oder ausbauen möchte, kann vor allem innerbetriebliche Abläufe optimieren. Die Rowa Automatisierungssysteme von CareFusion haben sich hier bewährt. Mit rund 5000 verkauften Anlagen in über 30 Ländern sind sie heute Europas marktführende Technologie für das automatisierte Warenhandling in Apotheken. Allein in Deutschland arbeiten mehr als 2000 Apotheken mit einem Rowa.

Die Geschichte der Rowa Automatisierungssysteme beginnt 1996. Nach einem Gespräch mit einem Apothekerehepaar entwickelt Rolf Wagner eine automatisierte Lösung. Dabei ist es dem Maschinenbauer besonders wichtig, das System optimal auf die Anforderungen der Apotheker zuzuschneiden. Bis heute steht dieser Anspruch im Fokus des Unternehmens. Die steigenden Verkaufszahlen zeigen, dass Rowa eine Marktlücke getroffen hat: 1997 wird das erste Rowa-System verkauft, nur zehn Jahre später sind es schon 2000.

Foto: DAZ/Schelbert
Wer sich über Rowa informieren wollte, konnte sich vor Kurzem auf der Expopharm ein Bild von den Automatisierungssystemen machen. Sie sind derzeit bereits in mehr als 2000 Apotheken in Deutschland im Einsatz.

Wirtschaftlicher Faktorfür Apotheken

Für die Apotheken entwickelten sich die Automaten schnell zu einem wirtschaftlichen Faktor. Das automatisierte Warenlager bringt das Medikament direkt zum Apotheker. So bleibt mehr Zeit für die Beratung. Darüber hinaus schafft das System Platz in der Offizin, der zur Warenpräsentation genutzt werden kann. Das verbessert den Ertrag pro Quadratmeter. Apotheker können zwischen zwei Produktlinien wählen: Der Rowa Smart® ist in zwei festen Größen ab 69.900 Euro erhältlich*. Als Rent-a-Rowa kann das kompakte System seit Kurzem zudem zu einem monatlichen Fixpreis von unter 1000 Euro inklusive Service gemietet werden**. Dabei sind Automat, Service und Finanzierung aus einer Hand. Vor allem für neu gegründete Apotheken oder Filialen ist das Mietmodell interessant, da die Anfangsinvestition entfällt. Individueller ist der Rowa Vmax®. Mit Optionen wie einer vollautomatischen Einlagerung über eine überwachte Kühlung bis hin zur patientenindividuellen Etikettierung bietet der Rowa Vmax® für alle Anforderungen eine Lösung. Dazu kann das System in seinen Abmessungen individuell an die Gegebenheiten in der Apotheke angepasst werden.

Wissenstransfer und Investitionssicherheit

Seit 2011 ist Rowa Teil des amerikanischen Medizintechnik-Unternehmens CareFusion. CareFusion beschäftigt weltweit rund 15.000 Mitarbeiter. Für Kunden bedeutet die Partnerschaft mit CareFusion eine erhöhte Investitionssicherheit und die Vorteile des Wissenstransfers. Denn zur Zielgruppe von CareFusion zählen neben Apotheken auch Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen. Das Unternehmen hat damit den gesamten Medikationsprozess bis hin zum einzelnen Patienten im Blick – in 150 Ländern weltweit. „CareFusion beschäftigt führende Experten im Medikamentenmanagement“, erklärt Dr. Christian Klas, Geschäftsführer der Rowa Technologies von CareFusion. „Wir können auf das Know-how unserer Kollegen weltweit zurückgreifen und daraus Synergien nutzen. Das spüren unsere Kunden bei Produktneu- und -weiterentwicklungen.“

CareFusion Germany 326 GmbH, Rowastraße, 53539 Kelberg, www.rowa.de

 

* Preis zzgl. MwSt., gültig in Deutschland und Österreich.

** Monatl. Miete: 590 Euro (für Rowa Smart 4800 mm Länge), monatl. Servicerate: 390 Euro, Laufzeit: 84 Monate, Installation/Inbetriebnahme: 7500 Euro. Monatl. Miete (für Rowa Smart 5800 mm): 625 Euro + 390 Euro Service. Preise zzgl. MwSt. Angebot nur für Deutschland.

Das könnte Sie auch interessieren

Erfahrungsbericht eines Rowa Smart®-Mieters

Mieten statt kaufen

Automatisierung, die sich für jede Apotheke lohnt:

Rent-a-Rowa

Automatisierungssysteme

US-Unternehmen übernimmt Rowa

20 Jahre Rowa Kommissionierautomaten

Eine Idee erobert die Welt

Wo geht die Entwicklung bei CareFusion | Rowa hin?

Vom Maschinenbauer zum Lösungsanbieter

Hersteller von Kommissionierautomaten und ihre Lösungen

Der Markt

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.