Apotheke und Markt

Für gesunde Lippen

lipivir®

Foto: Devirex AG

Die Firma Devirex AG hat ein Medizinprodukt zur Prophylaxe des Lippenherpes auf den Markt gebracht. lipivir® ist ein wasserfreies Gel auf Polyethylenglykol-Basis und wird topisch angewendet. Das Gel soll bei regelmäßiger Anwendung die Ausbrüche von Lippenherpes reduzieren. Sofern kein Lippenherpes vorliegt, kann lipivir® laut Hersteller mit dem Finger oder einem Wattestäbchen 1- bis 2-mal täglich prophylaktisch auf die Lippen und benachbarte Stellen aufgetragen werden.

Devirex AG, Sagenstraße 4c, 6318 Walchwil, Schweiz, www.lipivir.de

Das könnte Sie auch interessieren

Pencivir bei Lippenherpes Gefärbte Creme

Bei Lippenherpes

Cervitec® Gel

Für die Zähne

Fenistil-Rückruf nach verlorenem Dachmarken-Streit

Novartis ruft zurück

Rezeptfreie Mittel zum Schutz der empfindlichen Lippenhaut und gegen Herpes

Lucky lips

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.