Rückenschmerzen

Das tut dem Rücken gut

Selbst aktiv gegen Schmerzen werden

Von Ines Winterhagen | Fast jeder Mensch hat mindestens einmal im Leben akute Rückenschmerzen. Eine unbedachte Bewegung, etwas zu Schweres gehoben, einen kalten Windzug abbekommen und der Schmerz ist da. Ob steifer Hals, verspannter Nacken, dumpfes Ziehen im Kreuz, Hexenschuss oder starke Schmerzen: hier ist kompetente Hilfe gefragt – nicht nur durch den Arzt, sondern auch durch den Apotheker. Welche Medikamente sind bei den typischen Beschwerden geeignet, welche Behandlungen im Rahmen der Selbstmedikation haben sich bewährt und wie können sich die Betroffenen selbst helfen?

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Lieferung nur innerhalb Deutschlands.