... auch DAZ noch

Zitate der Woche


"Mit dieser Bundesregierung gab es erstmals Fortschritt bei der Stabilisierung des ordnungspolitischen Rahmens."

Friedemann Schmidt, ABDA-Präsident, auf dem Niedersächsischen Apothekertag


***


"Immerhin jeder Dritte, der über 65 Jahre ist, nimmt mehr als fünf Wirkstoffe ein, im Durchschnitt sogar sieben Wirkstoffe. Und das an einem einzigen Tag! [...] Das kann durchaus zu Störungen dann führen."

Dr. Rolf-Ulrich Schlenker, stv. Vorstandsvorsitzender der Barmer GEK, bei der Vorstellung des Arzneimittelreports 2013


***


"Gott sei Dank ist der ‚Endlich-ist-Ruhe-im-Karton‘-Kaugummi bereit zum Ausspucken."

Kommentar auf DAZ.online zur Meldung, dass Boni auf Rx nun grundsätzlich verboten werden


***


"Ich würde mich wohler fühlen, wenn wir öfter mal diskutieren würden, wie man die Ausgabenseite angehen könnte und nicht immer nur darüber, wie sich zusätzliche Einnahmen generieren lassen. Ich sehe Sparpotenzial im Pharmabereich – zum Beispiel bei den Rabatten."

Jens Baas, Vorstandschef der Techniker Krankenkasse, zur dpa


***


"Mit Karl Lauterbach hat Peer Steinbrück heute Deutschlands teuersten Arzt in sein ‚Kompetenzteam‘ berufen. Wie kein anderer Sozialdemokrat steht Lauterbach für das Modell der Bürgerversicherung, das mit drastischen Beitragserhöhungen Deutschlands Mittelschicht finanziell ausbluten lassen würde."

Miriam Gruß, FDP-Generalsekretärin in Bayern, zu Lauterbachs Berufung in das SPD-Kompetenzteam

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.