Was Wann Wo

Infektionskrankheiten

Die Landesapothekerkammer Rheinland-Pfalz lädt herzlich zur Fortbildungsveranstaltung "Prophylaxe und Therapie von Infektionskrankheiten", Höhepunkte aus Davos 2013, ein.

Termin

20./21. April 2013

Ort

Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Hörsaal S1, Gebäude der Sportwissenschaften, Albert-Schweitzer-Str. 22

Programm

Samstag, 20. 4. 2013

15.00 Uhr: Begrüßung (Dr. Andreas Kiefer, Präsident der LAK)

15.15 Uhr: Antibiotika in der Pipeline (Prof. Dr. Ulrike Holzgrabe, Würzburg)

16.30 Uhr: Hepatitis C – ein Blick in die interferonfreie Zeit (Prof. Dr. S. Zeuzem, Frankfurt/M.)

17.45 Uhr: Pause

18.00 Uhr: Chemotherapie von Viruserkrankungen: Aktuelle Behandlungsoptionen und Zukunftsperspektiven

(Prof. Dr. M. Schubert-Zsilavecz, Frankfurt/M.)

19.15 Uhr: Schlusswort

Sonntag, 21. 4. 2013

10.00 Uhr: Makro-, Mikro-, NanoSilber – moderne Gewänder einer antiken antimikrobiellen Substanz (Prof. Dr. R. Daniels, Tübingen)

11.15 Uhr: Antimykotika im Beratungsgespräch (Dr. Hiltrud von der Gathen, Castopr-Rauxel)

12.30 Uhr: Schlusswort

Moderation und wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. Gerd Dannhardt

Anmeldung

LAK Rheinland-Pfalz

karin.ebling@lak-rlp.de

Fax (0 61 31) 2 70 12-31



DAZ 2013, Nr. 13, S. 131

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.