Fachbücher als Geschenk

Haben Sie Ihren Wunschzettel für Weihnachten schon geschrieben? Möchten Sie einer Kollegin oder einem Kollegen etwas schenken? Mit einem sorgfältig ausgewählten Fachbuch liegen Sie bestimmt richtig! Hier eine kleine Ideenauswahl – lassen Sie sich inspirieren!

Stark, verlässlich, unabhängig

Der neue "Mutschler" – wer hätte ihn nicht gerne?! Die Jubiläumsauflage des Lehrbuch-Klassikers sollte ganz oben auf Ihrem Fachbuch-Wunschzettel stehen! Zuverlässiges, unabhängiges Wissen zu sämtlichen Gebieten der Pharmakologie, verlässlich und aktuell recherchiert und absolut vertrauenswürdig, didaktisch hervorragend aufbereitet, erwartet sie. Wirkstoffe und Wirkstoffgruppen werden auf der Basis der Evidenzbasierten Medizin sowie anerkannter Leitlinien objektiv bewertet. Zur Auffrischung des Fachwissens und zum Nachschlagen einfach unverzichtbar! Der "Mutschler" gibt seinem Nutzer das gute Gefühl, stets unabhängig und korrekt informiert zu werden. Fakten werden in Zusammenhänge eingebunden, die vielen anschaulichen Grafiken helfen beim Lernen und Verstehen. Das 1197 Seiten starke Werk erhalten Sie noch bis Ende Januar zum günstigen Subskriptionspreis von 59 Euro. Ein in jeder Beziehung wertvolles Geschenk, das garantiert gut ankommt!

ISBN 978-3-8047-2898-1

Noch kompetenter im HV

Die Klarsichtbox "HV-Trainer" mit ihren 150 Doppelkarten zum Lernen und Beraten ist ideal für alle, die sich die perfekte, ganzheitliche Kundenberatung auf ihre Fahne geschrieben haben – egal ob erst seit Wochen oder schon seit Jahren im Beruf. Ideal auch als Geschenk für Wiedereinsteigerinnen nach der Familienpause! Ein tolles und umfangreiches Trainingsprogramm zum Preis von 49 Euro.

ISBN 978-3-7692-5409-9

Schmal, aber breit und tief

Verlässliche Antworten auf ein breites pharmazeutisches Fragenspektrum bietet seit Jahrzehnten das "Vademecum". Die 18. Auflage, gerade erschienen, wurde komplett entrümpelt, neu sortiert und aktualisiert, übersichtlich gegliedert. Das typische schmale Format liegt super in der Hand. Auch hier gilt zurzeit noch der günstige Subskriptionspreis von nur 29,90 Euro – greifen Sie zu!

ISBN 978-3-7692-5307-8

Lebendig, spannend, begeisternd

Ein so kompliziertes Fachgebiet wie die Immunologie lebendig, mit Spannung und geradezu Enthusiasmus vermitteln zu können, ist eine hervorragende Leistung der Autoren Theodor Dingermann, Angelika Vollmar und Ilse Zündorf. Die 2. Auflage dieses Buches, das vor Kurzem erschienen ist, wurde deutlich erweitert und umfassend überarbeitet. Die teils spektakulären Innovationen bei den immunaktiven Therapeutika haben ihren Platz gefunden, Infos über Impfstoffe und Impfempfehlungen sind auf den neuesten Stand gebracht. Es ist das Anliegen der Autoren, immunologische Prinzipien und Arzneimittelwirkungen miteinander zu verknüpfen. Anschauliche Farbgrafiken erleichtern das Verständnis ebenso wie viele Querverweise innerhalb des Buches. Lassen auch Sie sich begeistern von immunologischen Prozessen, der medikamentösen Beeinflussung des Immunsystems, immunologischen Techniken und Methoden – sowie für den günstigen Subskriptionspreis von nur 49 Euro!
ISBN 978-3-8047-2842-4

Heilsames Vitamin D

"Die Heilkraft des Sonnenvitamin" steht im Mittelpunkt dieses aktuellen Fachbuchs über Vitamin D, verfasst von dem weltweit richtungsweisenden Vitamin-D-Forscher Michael F. Holick, Professor an der Boston University, und Uwe Gröber, Apotheker und Mikronährstoff-Experte. Das Buch beeindruckt auf den ersten Blick durch anschauliche Gestaltung, viele Grafiken und Bilder sowie ansprechende Texte. Kaum zu glauben, dass sich allein mit Fach- und Praxiswissen über das "Sonnenvitamin" 304 fesselnde Seiten füllen lassen. Unbedingt lesenswert! Noch bis Ende Januar gilt der Subskriptionspreis von 36 Euro.

ISBN 978-3-8047-3037-3

BWL – keine Ahnung?

Sie sind dem vermeintlich trockenen Thema Betriebswirtschaft bisher immer ausgewichen? Versuchen Sie es doch einmal mit dem Buch "BWL für Ahnungslose"! Das Motto des Autors heißt: "BWL lesen – verstehen – behalten". Auf 132 Seiten finden sie einen durchaus unterhaltsamen Grundkurs, der Sie im Hinblick auf die Apothekenführung schlauer macht.

Bereicherndes Wissen für nur 22 Euro!

ISBN 978-3-7776-2158-6

Kügelchen fürs Kind

Mütter kaufen für ihr krankes Kind am liebsten naturheilkundliche Präparate. Ein praxisnaher Helfer für die Beratung im HV ist das Kitteltaschenbuch "Komplementärmedizin für Kinder". Für knapp 100 Indikationen der Selbstmedikation gibt es Vorschläge aus der Phytotherapie, der Homöopathie, der Anthroposophie sowie der Biochemie nach Dr. Schüßler. Wünschen Sie sich dieses Buch! Kompakte Praxistipps auf 450 Seiten für günstige 29,80 Euro.

ISBN 978-3-8047-3042-7

Echte Hingucker

Ein Geschenktipp fürs Kreativ-Team in der Apotheke: "Visuelles Marketing in Apotheken" ist eine tolle Fundgrube für Aktions- und Deko-Ideen. Vom pfiffigen, aber noch traditionellen Saisonschaufenster bis hin zum "crazy" Gag gibt es viele Vorschläge fürs aktive Apotheken-Marketing. Hilfreich sind die genauen Anleitungen, To-do-Listen, Tabellen für die Abschätzung von Kosten sowie die vorgesehenen Seiten für die eigene Dokumentation. 89 Euro kostet der Ringordner mit zusätzlichem Online-Plus-Angebot zum Herunterladen von Deko-Vorlagen.

ISBN 978-3-7692-5321-4

Alles Voodoo?

Den Placeboeffekt kennen wir gut – über seinen dunklen, aber ebenso mächtigen Zwilling, den Nocebo-Effekt, wird weitaus weniger gesprochen. Der Neurologe Magnus Heier hat mit seinem Buch "Nocebo: Wer’s glaubt wird krank" beachtliche Aufmerksamkeit erzielt. Lesen auch Sie von den "unheimlichen Krankmachern" in unserer Gesellschaft – es wird Ihnen helfen, Patienten in der Apotheke besser zu verstehen. Die gerade erschienene 3. Auflage wurde überarbeitet und ergänzt, das gebundene Buch kostet nur 17,90 Euro.

ISBN 978-3-7776-2295-8


Oder mögen Sie lieber ein Hörbuch, um sich in das spannende Thema "Placebo und Nocebo" zu vertiefen? Hier berichten der Neurologe Dr. Magnus Heier und Apotheker Dr. Andreas Ziegler von Beispielen aus der Praxis, ergänzt durch aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse.

"Weiße Kittel – schwarze Magie" zeigt, dass aufgeklärte Europäer zwar gegen Zaubersprüche und Voodoo immun sind, nicht aber gegen Arzneimittel, CT-Aufnahmen, Statements von TV-Experten etc. Das Hörbuch kostet ebenfalls 17,90 Euro.
ISBN 978-3-7776-2277-4



Einfach und schnell bestellen


Per Post: Deutscher Apotheker Verlag, Postfach 10 10 61, 70009 Stuttgart

Per Telefon: 0711 – 2582 341

Per Fax: 0711 – 2582 290

Per Freecall: 0800 – 2990 000 (zum Nulltarif mit Bandaufzeichnung)

Per E-Mail: service@deutscher-apotheker-verlag.de

Im Internet: www.buchoffizin.de


Reinhild Berger



DAZ 2012, Nr. 49, S. 110

Das könnte Sie auch interessieren

Formulieren Sie positiv, das hilft und heilt

Nocebo – wer’s glaubt, wird krank

Neurobiologische Mechanismen des Placebo-Effekts

„Ich werde gefällig sein“

DAZ-Adventskalender 2018

Adventsrätsel - Gewinne

Aber wie? – Arzt und Patient im Dilemma zwischen Aufklärung und deren negativen Folgen

Noceboeffekt vermeiden

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.