Personen

Generalapotheker a. D. Hanns A. Heidemanns überraschend verstorben

Noch im Januar dieses Jahres feierte unser ehemaliger Inspizient Wehrpharmazie der Bundeswehr, Generalapotheker a. D. Hanns A. Heidemanns, seinen 85. Geburtstag. Nichts deutete darauf hin, dass es sein letzter sein würde. Am 28. August wurde er überraschend aus einem erfüllten und aktiven Leben voller Tatendrang und Zukunftspläne gerissen. Das hatte niemand der Apothekerschaft der Bundeswehr erwartet, so dass die Todesnachricht große Betroffenheit auslöste.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.