Personen

Arbeitgeberpräsident Theo Hasse vollendet das 70. Lebensjahr

Da reibt man sich doch die Augen, weil man es nicht glauben will. Dieser agile, aktive, rührige Theo Hasse soll schon das reife Alter von 70 Jahren erreicht haben. Es ist kaum zu glauben. Und wenn man die Zeit zurückverfolgt und sich erinnert, wie Theo Hasse vor etwa 20 Jahren als Mitglied des Vorstandes des Landesapothekerverbandes Rheinland-Pfalz zu den Mitgliederversammlungen des Arbeitgeberverbandes Deutscher Apotheken (ADA) erschien, dann hat man das Bild eines Mannes vor sich, der in diesen Jahren kaum gealtert ist und immer noch viel jugendlichen Elan ausstrahlt und diesen auch hat.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.