Was Wann Wo

Gemeinsame Fortbildung DPhG, LAK und Universität

Die Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft (DPhG), LG Hessen teilt die Vortragsveranstaltungen von DPhG LG Hessen, LAK Hessen Region Frankfurt und der Goethe-Universität Frankfurt am Main im Wintersemester 2012/2013 mit. Die Vorträge finden jeweils um 20.15 Uhr im Biozentrum der Goethe-Universität Frankfurt am Main, Max-von-Laue-Str. 9, Gebäude N 100, Hörsaal B 1 statt. Jede dieser Veranstaltungen ist mit drei Fortbildungspunkten zertifiziert.

Veranstaltungen

18.09.2012

Michael Jackson – Die SehnSUCHT nach Schlaf

Prof. Dr. Theo Dingermann, Institut für Pharmazeutische Biologie und Prof. Dr. Dieter Steinhilber, Institut für Pharmazeutische Chemie, Goethe-Universität Frankfurt am Main


06.11.2012

Klassifikation und Neurologische Grundlagen der Abhängigkeit

Prof. Dr. Walter Müller, Pharmakologisches Institut für Naturwissenschaftler, Goethe-Universität Frankfurt am Main


13.11.2012

Was trägt die Suchtforschung zum Verständnis gestörten Essverhaltens bei?

Prof. Dr. Falk Kiefer, Zentralinstitut für Seelische Gesundheit Mannheim


04.12.2012

Neue Rauschmittel von Spice bis zu Designer-Drogen: Chemie, Wirkung und aktuelle Forschung

Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Maurer, Abt. Experimentelle und Klinische Toxikologie, Universität des Saarlandes Homburg/Saar


15.01.2013

Abstinenz oder Reduktion – neue Daten zu einem alten Problem in der medikamentösen Behandlung der Alkoholkrankheit

Prof. Dr. Karl Mann, Zentralinsitut für Seelische Gesundheit Mannheim


29.01.2013

Hirndoping – Medizinische Indikationen versus Arzneimittelmissbrauch

PD Dr. Gunter P. Eckert, Pharmakologisches Institut für Naturwissenschaftler, Goethe-Universität Frankfurt am Main



DAZ 2012, Nr. 35, S. 91

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)