Buchtipps

Körperwissen extrem

Immer wieder suchen Menschen den Kick – ob beim Apnoetauchen oder Bungee-Jumping. Doch wo genau liegen die Grenzen des Körpers? Wie reagiert er in Extremsituationen? Und wie können wir dieses Körperwissen im Alltag nutzen? Der Galileo-Moderator Stefan Gödde hat Menschen getroffen, die mit einem Atemzug 214 Meter unter die Meeresoberfläche gelangen, und erklärt, wie man mit einer Lunge überlebt, die auf die Größe einer Orange geschrumpft ist. Er lässt sich vom legendären „Eismann“ Wim Hof beibringen, wie man extremer Kälte trotzt, und gibt Tipps, wie man die Temperatur durch die Kraft der Gedanken in die Höhe treiben kann. Und er erläutert, wie unser Körper auch im Alltag extreme Leistungen erbringt. Nach der Lektüre dieses Buchs weiß man nicht nur, wo die Grenzen des eigenen Körpers liegen, sondern auch, wie es möglich ist, sie zu überschreiten.


Stefan Gödde, Extrem, Unser Körper am Limit, 224 Seiten. 16,90 Euro, Hanser Verlag, München 2012,
ISBN 978-3-446-43207-9



Einfach und schnell bestellen


Per Post: Deutscher Apotheker Verlag, Postfach 10 10 61, 70009 Stuttgart

Per Telefon: 0711 – 2582 341

Per Fax: 0711 – 2582 290

Per Freecall: 0800 – 2990 000 (zum Nulltarif mit Bandaufzeichnung)

Per E-Mail: service@deutscher-apotheker-verlag.de

Im Internet: www.buchoffizin.de




DAZ 2012, Nr. 32, S. 100

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)