Buchtipps

Heinrich Harrer aus Sicht seiner Frau

Heinrich Harrer – der große Abenteurer und Forschungsreisende, der die abgelegensten Teile der Welt erkundete. Sein siebenjähriger Aufenthalt in Tibet ist legendär, mit dem Dalai Lama verband ihn eine lebenslange enge Freundschaft. Und doch gibt es einen Menschen, der ihm noch näher stand: Mit seiner Frau Carina verbrachte er fast 50 gemeinsame Jahre. Anlässlich seines 100. Geburtstags am 6. Juli 2012 erzählt Carina Harrer in "Gelebte Träume" das bewegte Leben ihres Mannes. In vielen persönlichen Anekdoten und zahlreichen privaten Fotos lassen ihre Lebenserinnerungen eine unbekannte Seite der Legende Heinrich Harrer lebendig werden.


Carina Harrer, Gelebte Träume, Mein Leben mit Heinrich Harrer, 240 Seiten, mit zahlreichen privaten Fotos und Dokumenten, 19,99 Euro, nymphenburger Verlag, München 2012, ISBN 978-3-485-01374-1



Einfach und schnell bestellen


Per Post: Deutscher Apotheker Verlag, Postfach 10 10 61, 70009 Stuttgart

Per Telefon: 0711 – 2582 341

Per Fax: 0711 – 2582 290

Per Freecall: 0800 – 2990 000 (zum Nulltarif mit Bandaufzeichnung)

Per E-Mail: service@deutscher-apotheker-verlag.de

Im Internet: www.buchoffizin.de




DAZ 2012, Nr. 21, S. 116