Was Wann Wo

Night of Science 2011 – Es wird spät!

Nachdem in den letzten Jahren die "Night of Science" mit viel Erfolg und großem Zulauf stattgefunden hat, soll auch dieses Jahr am Mittwoch, dem 22. Juni 2011, die sechste "Night of Science" am Campus Riedberg in Frankfurt am Main stattfinden.

Die Veranstaltung beginnt wie gewohnt um 16.30 Uhr und endet um 6.00 Uhr am nächsten Tag mit einem wohlverdienten Frühstück. Los geht es mit dem Eröffnungsvortrag von Gastredner Prof. Dr. Ernst Peter Fischer, seines Zeichens deutscher Wissenschaftshistoriker und -publizist, zum Thema "Die unsichtbare Energie – Marie Curie und der Weg der modernen Wissenschaft."

Auch dieses Mal soll Abiturienten, Studenten und auch jedem anderen Interessierten die Möglichkeit gegeben werden zu erfahren, was die modernen Naturwissenschaften heutzutage auszeichnet. Besonders bei Abiturientinnen und Abiturienten soll durch die Vorträge das Interesse an den naturwissenschaftlichen Studiengängen Biologie, Physik, Chemie, Biochemie, Geowissenschaften, Pharmazie, Informatik, Mathe und in diesem Jahr auch der Psychologie geweckt werden. Neben Vorlesungen und Studiengangvorstellungen der genannten Fächer findet auch dieses Mal wieder ein vielfältiges Rahmenprogramm statt, bei dem für jeden Besucher – ob klein, ob groß – etwas dabei ist. Für das leibliche Wohl ist die ganze Nacht über bestens gesorgt.

Näheres unter http://nightofscience.de/



DAZ 2011, Nr. 23, S. 122

Das könnte Sie auch interessieren

Hoggar® Night verbessert die subjektive Schlafqualität

Besser ein- und durchschlafen

Der diesjährige FIP-Kongress findet parallel zu Apothekertag und Expopharm statt

Apothekertag goes international

Internationaler Kongress der Pharmaziestudierenden

Bom Dia! Die Welt zu Gast in Portugal

Kampf gegen Hausärztemangel

Mit der KVS nach Ungarn

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.