Aus Kammern und Verbänden

Thomas Preis wiedergewählt

Am 11. Mai hat die Mitgliederversammlung des Apothekerverbandes Nordrhein den Vorstand neu gewählt. Mit großer Mehrheit wurde Thomas Preis, Köln, als Vorsitzender im Amt bestätigt und tritt damit sein 13. Amtsjahr an.

Weitere Vorstandsmitglieder:

Stellvertretender Vorsitzender: Werner Heuking, Dinslaken

Schatzmeisterin: Doris Schönwald, Essen

Schriftführer Klaus Mellis, Krefeld

Beisitzer: Sebastian Berges, Köln, Regine Borghoff, Wuppertal, und Markus Reiz, Bornheim.


Reiz, der seit elf Jahren Vorsitzender des Apothekerverbands Bonn-Rhein-Sieg ist, wurde – im Gegensatz zu den anderen Vorstandmitgliedern – erstmals in den Vorstand gewählt. Er tritt an die Stelle von Dr. Claus Breuer, Würselen, der nicht mehr kandidierte. Vorstand und Mitgliederversammlung dankten Breuer für sein herausragendes zwölfjähriges Engagement im Vorstand.

Thomas Preis ist seit 1999 auch Vorsitzender des Apothekerverbandes Köln und seit 2009 Mitglied im Geschäftsführenden Vorstand des Deutschen Apothekerverbandes. Darüber hinaus ist er seit 2006 stellvertretender Vorsitzender des Verbandes Freier Berufe im Lande Nordrhein-Westfalen.

Nach der Wahl sagte Preis, der neue Vorstand werde "den Verband als kompetenten Dienstleister für selbstständige Apotheker in Nordrhein mit leistungsfähigen und modernen Strukturen weiterentwickeln". Ein aktuelles Beispiel für das serviceorientierte Dienstleistungsspektrum sei die neu eingerichtete Clearingstelle. Auf Landes- und Bundesebene werde sich der Vorstand weiter aktiv dafür einsetzen, die durch das AMNOG ausgelösten schwierigen wirtschaftlichen und gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen zu verbessern. Es sei wichtig, die öffentliche Apotheke mit dem Apotheken-A als Marke noch mehr als bisher zu stärken und als unverzichtbare Anlaufstelle für die individuelle Arzneimittel-, Gesundheits- und Präventionsversorgung vor Ort weiter zu etablieren.


Foto: AV NR
Der neue Vorstand nach der Wahl (von links): Dr. Markus Reiz (Beisitzer), Doris Schönwald (Schatzmeisterin), Thomas Preis (Vor­sitzender), Werner Heuking (stv. Vorsitzender), Klaus Mellis (Schriftführer), Regine Borghoff (Beisitzerin), Sebastian Berges (Beisitzer).