Buchtipps

Retten Energiesparlampen das Weltklima?

Bis 2012 werden alle Glühlampen ohne Bürgerabstimmung laut EU-Beschluss endgültig aus den Läden verbannt. Vielen ist aber nicht wohl dabei oder sie empfinden das Licht als unangenehm. Auf jeden Fall ist die Diskussion noch nicht verebbt und die Proteste wachsen ständig. Es gibt für die Ablehnung der Energiesparlampe auch objektive Gründe wie Quecksilbergefahr, ungesundes Licht oder zweifelhafter Nutzen für die Umwelt. Das Buch will verschwiegene Fakten aufdecken und Gedankenanstöße geben. Wir verbringen 90% unseres Alltags in künstliche Beleuchtung, sie beeinflusst unser Leben tiefgreifend, selbst wenn wir das oft nicht merken. Dieses Buch will zu einer qualifizierten Debatte über eine umstrittene Lichtquelle beitragen und liefert dafür wichtiges Hintergrundwissen.






Thomas Worm und Claudia Karstedt, Lügendes Licht , Die dunklen Seiten der Energiesparlampe, 254 Seiten, 13 s/w Abbildungen, 10 farbige Abbildungen, 19,80 Euro.

S. Hirzel Verlag, Stuttgart 2011.

ISBN 978-3-7776-2120-3

Einfach und schnell bestellen


Per Post: Deutscher Apotheker Verlag, Postfach 10 10 61, 70009 Stuttgart

Per Telefon: 0711 – 2582 341

Per Fax: 0711 – 2582 290

Per Freecall: 0800 – 2990 000 (zum Nulltarif mit Bandaufzeichnung)

Per E-Mail: service@deutscher-apotheker-verlag.de

Im Internet: www.buchoffizin.de




DAZ 2011, Nr. 12, S. 147

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)