Management

Was wann wo im Fernsehen

Was läuft im Fernsehen? Was könnte interessant sein? Wir haben das Programm der Sender durchgesehen. Bei unserer Auswahl haben wir auch Sendungen berücksichtigt, die von Ihren Kunden angeschaut und zu denen sie in der Apotheke Fragen stellen könnten. Eine Wertung der Sendungen nehmen wir nicht vor.

Montag, 4. April
9.05
ZDF
Volle Kanne. U. a. Simulatoren gegen Phobien. Magazin.
15.00
WDR/SWR
Planet Wissen. Arzt und Patient – eine Vertrauenssache? Magazin.
19.25
ZDF
WISO. Steuern auf die Rente. Magazin.
21.45
Das Erste
Fakt. Magazin.
22.15
RBB
Das Alter ändert sich jeden Tag. Wenn Menschen in die Jahre kommen. Doku D 2010.

Dienstag, 5. April
9.05
ZDF
Volle Kanne. U. a. Auslandskrankenversicherung; Pulssynchrone Ohrgeräusche. Magazin.
15.00
WDR/SWR
Planet Wissen. Kampf gegen Krebs. Magazin.
16.00
MDR
Hier ab vier. U. a. was tun bei Heuschnupfen? Magazin.
19.00
Bayern
Gesundheit. Magazin.
20.15
NDR
Visite. U. a. Nierensteine, Probleme mit der Halswirbelsäule, Zweitmeinung – Patientenrechte. Gesundheitsmagazin.
21.00
ZDF
Frontal 21. Politmagazin.
21.50
Das Erste
Plusminus. Wirtschaftsmagazin.

Mittwoch, 6. April
9.05
ZDF
Volle Kanne. U. a. Leben mit dem SAPHO-Syndrom. Magazin.
15.00
WDR/SWR
Planet Wissen. Burn-out: Infarkt der Seele. Magazin.
20.15
RBB
rbb Praxis. Gesundheitsmagazin.
20.15
SWR
betrifft. Das Geheimnis der Heilung. Umbruch in der Medizin – hin zu Therapien mit unerklärbaren Erfolgen? Magazin.

Donnerstag, 7. April
9.05
ZDF
Volle Kanne. U. a. Bruxismus. Magazin.
15.00
WDR/SWR
Planet Wissen. Wie keimfrei muss unser Alltag sein? Magazin.
18.50
Hessen
Service Gesundheit. Magazin.
21.00
MDR
Hauptsache gesund. Risiko Fettleber. Gesundheitsmagazin.
21.45
Hessen
Einfach gesund. Magazin.
22.30
WDR
Menschen hautnah. Totschweiger – wenn Ärzte Fehler machen. Magazin.

Freitag, 8. April
9.05
ZDF
Volle Kanne. U. a. Eileiterschwangerschaft. Magazin.
13.15
MDR
Hauptsache gesund. WH von Donnerstag.
15.00
WDR/SWR
Planet Wissen. Alternative Heilmethoden. Magazin.
22.00
SWR
Nachtcafé. Für alles eine Pille oder auch mal etwas aushalten? Talk mit Wieland Backes.



AZ 2011, Nr. 14, S. 6

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.