Gesundheitspolitik

Arzneimittelhersteller holen Apotheker

Dr. Martin Weiser soll Seidscheck-Nachfolger werden
BONN (diz). Der Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller (BAH) hat die Nachfolge für den in diesem Jahr ausscheidenden Hauptgeschäftsführer Dr. Mark Seidscheck geklärt. Dr. Martin Weiser (Jahrgang 1967) wird am 1. Juli auf den Posten des Hauptgeschäftsführers beim BAH wechseln.

Weiser, der in Regensburg Pharmazie studierte und bei Mutschler in Frankfurt promovierte, ging zunächst in die Pharmaindustrie zu Aventis, dann zu Sanofi-Aventis für den Bereich Gesundheitspolitik. 2005 wechselte er zu Boehringer Ingelheim, wo er für die Bereiche Gesundheitspolitik, Gesundheitsökonomie und Pricing verantwortlich war. Auch berufspolitisch sammelte Weiser vielfältige Erfahrungen. So war er beispielsweise 2001 bis 2005 Mitglied des Finanzausschusses und Vorstandsmitglied der Akademie für Pharmazeutische Prüfungsfragen der Landesapothekerkammer Hessen. Von 2001 bis 2008 war er zudem Mitglied im Gesamtvorstand der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) und Mitglied der Fachkommission Arzneimittelinformation der Bundesapothekerkammer Berlin.

Weiser wird am 1. Juli 2011 den bisherigen Hauptgeschäftsführer des BAH, Dr. Mark Seidscheck ablösen, der aus Altersgründen ausscheiden wird.

Weiser möchte sich verstärkt den internen Verbandsstrukturen, aber auch dem BAH-Tätigkeitsschwerpunkt Selbstmedikation und Überlegungen zu Inhalt und Gestaltung zukünftiger Verbandsaktivitäten zuwenden, hieß es aus Verbandskreisen.

Wie der BAH in seinem Mitgliederrundschreiben ausführt, war eine erneute Entscheidung des Vorstandes über die Nachfolge von Dr. Seidscheck erforderlich geworden, nachdem der Verband sich von der Ärztin und Gesundheitsökonomin Prof. Dr. Gudrun Neises wieder getrennt hatte, weil es unterschiedliche Auffassungen zur zukünftigen strategischen und organisatorischen Ausrichtung des Verbandes gab.



AZ 2011, Nr. 11, S. 8

Das könnte Sie auch interessieren

Dr. Martin Weiser soll Seidscheck-Nachfolger werden

Arzneimittelhersteller holen Apotheker

Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller

Dr. Martin Weiser neuer BAH-Hauptgeschäftsführer

Dr. Martin Weiser hat Ende Mai den Verband verlassen

BAH sucht neuen Chef

Interview mit Dr. Martin Weiser, Hauptgeschäftsführer des BAH

Ja zur inhabergeführten Apotheke

Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller feiert sechs Jahrzehnte Engagement für gute und sichere Arzneimittel

60 Jahre BAH

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.