Pharma und Partner

80 Jahre Basica

Basica* gibt es seit 80 Jahren, seit der schwedische Ernährungsforscher Ragnar Berg die Bedeutung eines ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalts für Gesundheit und Wohlbefinden bei seinen Forschungen erkannt hatte. Als einer der Ersten analysierte er systematisch den Mineralstoffgehalt von Nahrungs- und Genussmitteln und untersuchte als Leiter des Laboratoriums des Dresdner Krankenhauses Johannesstadt die Aufnahme und Ausscheidung von Mineralstoffen bei Patienten. Aus den ermittelten Mineralstoffbilanzen zog er Rückschlüsse auf Stoffwechselstörungen und Fehlernährungen. Ragnar Berg brachte sein physiologisches Wissen in die Entwicklung des Basenpräparates Basica ein, während Dr. Volkmar Klopfer, der Begründer der Chemischen Werke Dr. Klopfer in Dresden (heute Protina Pharm., Ismaning) seine Erfahrungen in der Verarbeitung von organischen Mineralstoffen und Spurenelementen beisteuerte. Im Jahr 1930 kam das von ihm entwickelte Produkt Basica "mit basischen Mineralstoffen in Form von Citraten" auf den Markt.

In den letzten Jahren wurde das Produkt immer wieder den neuesten ernährungsphysiologischen Erkenntnissen angepasst, das heutige Produktsortiment bietet fünf Darreichungsformen. Weiterführende Informationen erhalten Sie unter www.basica.de


*Protina Pharm. GmbH,
Adalperostraße 37,
85737 Ismaning,
E-Mail: info@basica.de

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)