DAZ aktuell

Erfolgreich in vielen Märkten

DÜSSELDORF (tmb). Die ARZ Haan AG blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2009 zurück. Das Unternehmen bietet mittlerweile weit mehr als die namensgebende Rezeptabrechnung. Es hat sich zu einem Konglomerat verschiedener Dienstleister im Gesundheitswesen entwickelt und will auch in Zukunft weiter auf Diversifizierung setzen.
Diversifikation ist der Weg, den die ARZ Haan AG laut ihrem Vorstand Siegfried Pahl weiter beschreiten will.
Foto: DAZ/tmb

Die Umsatzentwicklung des Gesamtunternehmens war im Jahr 2009 positiv. Der Konzern setzte 82,7 Millionen Euro (Vorjahr: 80,5 Mio. Euro) um. Den größten Anteil daran hatte die Warenwirtschaft mit 46,6 Millionen Euro, die Rezeptabrechnung erzielte 15 Millionen Euro Umsatz. Der für das Unternehmen ermittelte Aktienkurs stieg deutlich auf 27,59 Euro (Vorjahr: 22,94 Euro). Die Gesamtzahl der Beschäftigten beträgt erstmals über 1000.

Die ARZ Haan AG betrachtet sich als eines der führenden Dienstleistungs- und Kompetenzzentren im deutschen Gesundheitswesen. Das Geschäftsjahr 2009 sei für das Gesamtunternehmen und für alle dazu gehörenden Gesellschaften erfolgreich verlaufen, erklärte ARZ-Haan-Vorstand Siegfried Pahl bei der Hauptversammlung am 17. Juli in Düsseldorf. "Wir werden den Weg der Diversifikation weiter gehen, wie wir ihn mit der Erschließung neuer Kundenkreise, zum Beispiel Hausärzte und Krankenhäuser, eingeschlagen und mit der Gründung der HÄVG Rechenzentrum AG manifestiert haben", so Pahl. Entscheidend für das Leitbild seien Innovation, Dynamik und Seriosität. Allerdings würden die derzeitigen gesundheitspolitischen Veränderungen mittelfristige Planungen und Investitionen erheblich erschweren.

Breit gestreuter Konzern

Die Lauer-Fischer GmbH, das Warenwirtschaftsunternehmen des Konzerns, feierte im Juni 60-jähriges Bestehen. Bei der Expopharm 2009 habe sie das beste Messeergebnis ihrer Geschichte erzielt. In einer Pressemitteilung des Unternehmens werden besonders die EDV-Lösungen für Apotheken mit Filialen hervorgehoben. Dabei werde auch eine zentrale Homepage für den Filialverbund mit einem Shop für mehrere Apotheken angeboten.

Positiv fiel das Fazit aus, das die ARZ Haan AG für das Geschäftsjahr 2009 zog.
Foto: DAZ/tmb

Das Rechenzentrum ARZ Service GmbH rechnete im vorigen Jahr 75,4 Millionen Rezepte ab. Dies stelle im Vergleich zu den Vorjahren einen stärkeren Anstieg dar. Der durchschnittliche Rezeptwert sei auf 69,69 Euro gestiegen. Die personellen Kapazitäten für die Vor-Ort-Betreuung seien 2009 weiter ausgebaut worden. Außer für Apotheken bietet der Konzern auch Abrechnungen für andere Kundenkreise im Gesundheitswesen an. Die ARZ Service GmbH gründete 2008 gemeinsam mit der Hausärztlichen Vertragsgemeinschaft die HÄVG Rechenzentrum AG in Köln, die vorwiegend Verträge zur hausarztzentrierten Versorgung bearbeitet. Dazu gehören Verträge des Hausärzteverbandes mit der AOK Bayern, der AOK Baden-Württemberg und der Techniker Krankenkasse. Die ebenfalls zum Konzern gehörende RZH Rechenzentrum für Heilberufe GmbH in Wesel rechnet für 30 unterschiedliche Berufsgruppen aus der Pflege, der Hilfs- und Heilmittelversorgung und dem Rettungswesen ab. In der Medizintechnik und Physiotherapie seien dabei hohe Zuwächse erzielt worden. Ein weiteres Geschäftsfeld sind die Krankenhaus-Informationssysteme, mit denen im Vorjahr
0,3 Millionen Euro umgesetzt wurden. Auf diesem Gebiet setzt die CoM.MeD GmbH in Dortmund auf den technologischen Wandel und bietet insbesondere Softwarelösungen für die Integrierte Versorgung. Mit Kooperationspartnern und Tochtergesellschaften werden auch Produkte für Österreich und die Schweiz angeboten.

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)