Praxis aktuell

Reiseimpfung – Informationen im Web

Ein wichtiger Aspekt der Reisevorbereitung ist die Überprüfung des Impfstatus. Je exotischer das Reiseziel, desto wichtiger ist diese Maßnahme. Doch welche Impfungen sind im Einzelfall notwendig? Sind bestimmte Impfungen vielleicht sogar Voraussetzung für eine Einreisegenehmigung? Und gibt es aktuelle Warnungen für ein Reiseziel, die zusätzliche Impfungen erforderlich machen? Wer hierzu gut beraten will, benötigt ein gutes Reiseimpfprogramm – und kann sich auch im Web informieren.

Das Thema "Reiseimpfung" wird von verschiedenen Internetseiten mehr oder weniger ausführlich behandelt. Zu diesen Seiten gehören z. B.

Diese Seiten werden hier kurz vorgestellt. Weitere Websites zur Reiseimpfung, auf die hier nicht näher eingegangen wird, sind z. B. www.ibera-online.de (Deutsches Grünes Kreuz) und www.bueger.de.

www.crm.de

Auf den Seiten des "Centrum für Reisemedizin" (CRM), die von der gleichnamigen GmbH zur Verfügung gestellt werden, können Reisende ihr Reiseziel in einer Liste aussuchen und erhalten dann verschiedene Impf-Informationen. Für eine ausführliche Impfberatung verweist das Centrum an Apotheken und Ärzte. Ihnen bietet CRM den Bereich travel.net. Wer hier Mitglied ist (Mitgliedsgebühr 24,90 Euro/Monat), erhält u. a. ein Handbuch Reisemedizin, 14-tägig aktuelle Meldungen und Informationen zu Gesundheitsrisiken, eine Software mit der Möglichkeit zur Impfplanerstellung sowie Arbeits- und Organisationshilfsmittel.

www.fit-for-travel.de

Die von der interMEDIS GmbH bereitgestellte Website www.fit-for-travel.de versteht sich als reisemedizinischer Informationsdienst für Laien. Sie bietet Checklisten zur Reisevorbereitung, Tipps zur Vermeidung von Krankheiten auf Reisen und Empfehlungen zur "Nachsorge" der Reise, sprich zur Fortführung bzw. Auffrischung von vor der Reise ggf. begonnenen Impfserien. Im Hinblick auf notwendige Impfungen gibt es länderspezifische Empfehlungen für über 300 Reiseziele.

www.impfen.de

Unter www.impfen.de stellt Novartis Behring unter anderem Reiseimpfinformationen zur Verfügung. Neben den Empfehlungen, die sich an Reisende richten, gibt es mit impfservice.plus auch einen Bereich für Ärzte und Apotheker. Sie erhalten hier Informationen zu Impfstoffen, einen Produkt-Wegweiser, Fachinformationen, ein Influenza-Spezial, Infos zu Impfungen in der Schwangerschaft etc. Die Informationen sind gebührenfrei in einem geschlossenen Bereich (Doccheck-Passwort) abrufbar.

Wer zahlt was?

Ein Aspekt, der für Reisende hinsichtlich der notwendigen Impfungen interessant ist, ist die Erstattung durch die Kassen. Einen Überblick darüber, welche Kasse welche Impfung zahlt, hat Stiftung Warentest in Finanztest 5/2010 veröffentlicht. Die Informationen sind unter www.test.de abrufbar.

ral

Medientipp


Das von der "Wissenschaftlichen Verlagsgesellschaft" herausgegebene Programm führt mit wenigen Schritten zur relevanten Information! Durch Eingabe des Reiseziels und des Reisedatums erhält man eine Übersicht über die notwendigen Impfungen und die relevanten Gesundheitsrisiken. Ausgehend davon lässt sich ein detaillierter Impfplan erstellen. Außerdem bietet das Programm u. a. Empfehlungen zur Malaria-Prophylaxe und eine ausführliche Beratungs-
möglichkeit zum Sonnenschutz.


Reisen + Impfen

Impfberatungsprogramm für Ärzte und Apotheker

Nutzungslizenzgebühr im ersten Jahr:
168,00 Euro zzgl. MwSt.

Nutzungslizenzgebühr ab dem zweiten Jahr: 124,00 Euro zzgl. MwSt.

Inklusive drei Updates jährlich. Vollversion kostenlos zum Testen


Das Programm können Sie einfach und schnell bestellen unter der Postadresse:

Deutscher Apotheker Verlag, Postfach 10 10 61, 70009 Stuttgart

oder im Internet unter: www.dav-buchhandlung.de

oder per Telefon unter: (07 11) 25 82 - 3 41 oder - 3 42

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)