Pharma und Partner

Superpep Reise Kaugummi-Dragées 20 mg

Die Superpep Reise Kaugummi-Dragées 20 mg können zur Vorbeugung und Behandlung von Übelkeit und Erbrechen bei leichteren Fällen der Reisekrankheit eingesetzt werden und sind für Kinder ab sechs Jahren geeignet, so der Hersteller. Der Wirkstoff Dimenhydrinat ist in geringer Dosis in die Kaumasse eingearbeitet und wird durch das Kauen herausgelöst. Beim Abklingen der Symptome wird der Kaugummi aus dem Mund genommen, denn eine niedrige Dosierung schont den Magen. In einer Vergleichsstudie wirkten die Kaugummi-Dragées laut Pressemitteilung in gleicher Dosierung ebenso gut wie Dimenhydrinat-Tabletten, ohne jedoch so müde zu machen.


*Hermes Arzneimittel GmbH, 82049 Großhesselohe/München,
Internet: www.hermes-arzneimittel.de

Das könnte Sie auch interessieren

Wirkstoff-Lexikon

Dimenhydrinat

Wirksamkeit bei akutem Schwindel und Morbus Menière auf Placebo-Niveau?

Umstrittenes Betahistin

Bei drei Chargen besteht die Gefahr von Einnahmefehlern

Antibabypille Trigoa zurückgerufen

Übelkeit und Erbrechen lassen sich unterdrücken – was allerdings nicht immer angezeigt ist

Wenn der Magen Kopf steht

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.