Pharma und Partner

"Kinder malen für kranke Kinder"...

... so lautete das Motto für einen Mal- und Dekorationswettbewerb, den Pinimenthol und der Mukoviszidose e. V. im Winter 2007/2008 durchführten. Kinder gaben in den teilnehmenden Apotheken ihre selbstgemalten Bilder zur Ausstellung ab. Für jedes abgegebene Bild spendete Pinimenthol/W. Spitzner* 0,20 Euro zugunsten des Mukoviszidose e. V. Außerdem konnten alle Aktions-Apotheken an einem Dekora-tionswettbewerb teilnehmen.

Fast 5000 Kinder in 217 Apotheken malten bundesweit für kranke Kinder ihre Bilder, gespendet wurde insgesamt 2500 Euro für das Projekt "Haus Schutzengel", das vorübergehend Kindern und deren Angehörigen zur Vorbereitung einer Lungentransplantation ein Zuhause bietet.

Der 1. Preis für die schönste Dekoration, eine Fahrt mit dem Heißluftballon, ging an das Team der Uhlen-Apotheke in Köln. Auf den zweiten Platz kam die Regenbogen-Apotheke in Obertraublingen, den dritten Platz belegte das Team der Ruhrtal-Apotheke in Essen.

*W. Spitzner Arzneimittelfabrik GmbH, Bunsenstr. 6 –10, 76275 Ettlingen

Das könnte Sie auch interessieren

Baby- und kinderfreundliche Apotheke – so geht’s

Hallo, Kinder!

Krefelder Apotheken und die Krefelder Tafel sind wieder aktiv – 175 Kinder mehr als 2015

Weihnachtswunschbaum für bedürftige Kinder

Leitliniengerechte Therapie des Typ‑1-Diabetes im Kindes- und Jugendalter

Kinder mit Diabetes

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.