Pharma und Partner

software.VSA bereit für Thalidomid/Lenalidomid

Die zum 8. Februar 2009 in Kraft tretende Änderung der Arzneimittelverschreibungsverordnung und der Apothekenbetriebsordnung erfordert beim Erwerb und der Abgabe von Arzneimitteln mit den Wirkstoffen Thalidomid und Lenalidomid eine gesonderte Dokumentationspflicht.

Mit einer Erweiterung des Moduls Dokumentation der software.VSA bietet die VSA ApothekenSysteme GmbH rechtzeitig eine Möglichkeit, dieser Pflicht zum Stichtag gerecht zu werden. Das Update kann zu diesem Zeitpunkt vom Apotheker selbst über den gewohnten NetUpdate-Mechanismus der software.VSA automatisch eingespielt werden. Diese Erweiterung ist für Anwender des Moduls Dokumentation ohne zusätzliche Kosten verfügbar.

Interessierte ApothekerInnen können gerne eine kostenlose Demo-CD (laufzeitbegrenzt) der software.VSA anfordern und testen. Bestellen können Sie diese bei:

VSA ApothekenSysteme GmbH, Robert-Bosch-Straße 7-9, 74321 Bietigheim-Bissingen, Tel. (0 71 42) 5 88 - 2 50; Fax (0 71 42) 5 88 – 1 81; E-Mail: apothekensysteme@vsa.de

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)