Pharma und Partner

Neu: Biolectra Magnesium 365 Granulat

Magnesiummangel kann sich in der Nacht durch schmerzhafte Wadenkrämpfe äußern. Bei starken und wiederkehrenden neuromuskulären Störungen kann das neue Biolectra Magnesium 365 Granulat von Hermes Arzneimittel* eingesetzt werden, um die Muskeln zu entspannen und das körpereigene Magnesium-Depot wieder aufzufüllen. Mit 365 mg Magnesium pro Beutel ist es hoch dosiert und daher vor allem bei starken und wiederkehrenden Wadenkrämpfen empfehlenswert.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

*Hermes Arzneimittel GmbH, Georg-Kalb-Str. 5-8, 82049 Großhesselohe/München,


Internet: www.biolectra-magnesium.de

Das könnte Sie auch interessieren

Biolectra® Magnesium

Für Diabetiker

DAZ.online-Spezial: Reisen trotz Corona

Ab ins kühle Nass – Hilfe gegen Wadenkrämpfe

Für Arzneimittel bei Wadenkrämpfen gilt: Effektstärke bedeutet auch Nebenwirkungen

Der Kampf mit dem Krampf

Online-Schulung: „Diabetes? Auf Magnesium achten“

Service von Hermes

Nahrungsergänzungsmittel im Test

Ökotest: Gesunde brauchen kein Extra-Magnesium

Wissenswertes zu Mangelzuständen und Supplementation

Essenzieller Cofaktor Magnesium

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.