Pharma und Partner

Neu: Transpulmin Baby Balsam mild

Babys und Kleinkinder bekommen bei einer Erkältung schwerer Luft, da sie noch Nasenatmer sind. Das neue Transpulmin Baby Balsam mild* mit einer Kombination der ätherischen Öle aus Lavendel, Sternanis und Thymian kann hier zur Entspannung und höherem Wohlbefinden beitragen. Transpulmin Baby Balsam mild kann bei Babys ab drei Monaten sanft auf Brust und Rücken einmassiert werden. Durch die Körperwärme verdampfen die ätherischen Öle und gelangen so über die eingeatmete Luft direkt an die Schleimhäute von Nase und Bronchien.

Transpulmin Baby Balsam mild ist in der Packungsgröße 40 ml nur in der Apotheke erhältlich und ergänzt die bestehende Markenfamilie aus Transpulmin Erkältungsbalsam und Transpulmin Erkältungsbalsam für Kinder.

*Meda Pharma GmbH & Co. KG, Benzstr. 1, 61352 Bad Homburg, Internet: www.meda- pharma.de

Das könnte Sie auch interessieren

Saponine und ätherische Öle bei Erkältungshusten und akuter Bronchitis

Die pflanzliche Lösung

Bäder, Einreibungen und Inhalationen

Eine Wohltat für die Atemwege

Behandlungsoptionen im Babyalter

Kleine Schniefnase, großes Leid

Online-Spezial zum Thema Erkältung

Kleine Erkältungspatienten in der Apotheke

Das verschnupfte Baby ist anatomisch und immunologisch ein anderes Wesen

(K)ein banaler Infekt

Schniefnase adé 

Gut beraten bei Schnupfen

Die Welt der ätherischen Öle – heilsam und betörend zugleich

Im Reich der Düfte

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.