Buchtipps

Jahrbuch Ökologie 2010

Günter Altner, Heike Leitschuh, Gerd Michelsen, Udo E. Simonis und Ernst U. von Weizsäcker (Hrsg.)

Umwälzung der Erde

Konflikte um Ressourcen, 248 Seiten, 17 s/w Abbildungen, 9 s/w Tabellen, > Jahrbuch Ökologie < 19,80 Euro.

S. Hirzel Verlag, Stuttgart 2009.

ISBN 978-3-7776-1768-8

Das Jahrbuch Ökologie 2010 enthält viele Ideen und Beispiele für die Schonung, Erschließung und das Recycling von Ressourcen, denn der Grundkonflikt zwischen ökonomischer Ausdehnung und ökologischer Begrenzung ist nach wie vor ungelöst. Natürliche Ressourcen wie Öl, Wasser, Land und Metalle werden immer knapper und die Nachfrage steigt. Viele Ressourcen sind nicht erneuerbar oder die erneuerbaren können den Bedarf nicht mehr decken. Das Jahrbuch entwirft Visionen, wie wir uns vom "Ressourcenfieber" befreien und zeigt, wie die Wirtschaft schlanker, die Gesellschaft genügsamer und Institutionen zu "Umweltkommissaren und Nachhaltigkeitsagenten" werden können. Auch die Zusammenhänge zwischen globaler Finanz- und Wirtschaftskrise mit der Umweltkrise bleiben nicht unbeachtet.

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)