DAZ aktuell

In Kürze: Die DAZ mit neuem Internet-Auftritt

STUTTGART (daz). Am 17. September ist es so weit: der neue Internet-Auftritt der DAZ geht an den Start. Wichtigste Neuerung: neben einem tagesaktuellen Nachrichtenteil, der für jeden Besucher der Seite offen ist, bieten die neuen DAZ.online-Seiten einen geschlossenen Teil nur für DAZ-Abonnenten mit allen Beiträgen der DAZ im Volltext und zusätzlich das Heft als ePaper sowie weiteren Serviceleistungen. Sie werden den neuen DAZ.online-Auftritt unter derselben Internetadresse finden wie bisher (www.deutsche-apotheker-zeitung.de).
Ab 17. September steht der neue DAZ.online-Auftritt für Sie bereit. Probieren Sie die neue DAZ.online-Seite aus. Sagen Sie uns, was Ihnen gefällt, was Sie vermissen. Wir arbeiten ständig daran, unseren Service zu verbessern.

Der bisherige DAZonline-Auftritt war in die Jahre gekommen. Er entsprach nicht mehr den zeitgemäßen Vorstellungen moderner Internetseiten. Wir haben den Auftritt daher vollkommen überarbeitet, neu gestaltet und modernen Anforderungen angepasst. Unsere Leitlinie für die Inhalte ist zum einen Aktualität, d. h. ein fortlaufender Nachrichtenfluss mit Meldungen, die zeitnah über alle für die Pharmazie und für die Apotheke wichtigen (Tages-)Ereignisse informieren. Im geschlossenen Teil kann der DAZ-Abonnent auf seine DAZ mit allen Beiträgen zugreifen. Darüber hinaus stehen ihm zusätzlich noch eine Menge an Servicerubriken und ergänzende Angebote zur DAZ zur Verfügung, beispielsweise eine komfortable Datenbank, mit der alle Beiträge der DAZ bequem über die Eingabe eines Suchbegriffes zu finden sind.

Bei der optischen Gestaltung stellten wir Übersichtlichkeit in den Vordergrund. Wir wollen keine bunte Seite, die mit Farben, Rahmen und aufspringenden Fenstern überfrachtet ist. Klarheit und leichte Orientierung standen im Vordergrund.

Hier eine kleine Einführung, damit Sie sich noch schneller zurechtfinden. Die wichtigste Neuerung: Die Seite ist aufgeteilt in einen öffentlichen Bereich, der für jeden Besucher von DAZ.online zugänglich ist, und einen geschlossenen Bereich, zu dem nur DAZ-Abonnenten Zutritt haben mit eigenem Passwort.

Der Nachrichten-Bereich

Der Nachrichten-Teil (linke Hälfte der Seite) versteht sich als aktueller Nachrichtendienst, der mehrmals am Tag neue Nachrichten aus allen für die Apotheke relevanten Bereichen bringt. Wir haben die Bereiche eingeteilt in die Rubriken Pharmazie, Wirtschaft, Recht, Spektrum. Für Sonderberichterstattungen wird bei Bedarf eine zusätzliche Rubrik eingerichtet, beispielsweise zur aktuellen Berichterstattung zum Deutschen Apothekertag. Im Nachrichtenfeld erscheinen laufend die neuen Nachrichten. Ältere Nachrichten können Sie in den dazugehörigen Rubriken finden.

Der DAZ-Abonnenten-Bereich

Die rechte Hälfte der Seite gehört den DAZ-Abonnenten. Nachdem Sie sich angemeldet haben, finden Sie hier die aktuellen Ausgaben von DAZ und AZ, die wichtigen Infos, außerdem zahlreiche Servicerubriken. Außerdem steht eine komfortable Suchmaschine zur Verfügung, die jeden DAZ-Beitrag, auch aus dem Archiv, findet, angefangen bei der DAZ bzw. AZ aus dem Jahr 1997.

Wenn Sie ab 17. September zum ersten Mal die neuen Online-Angebote für DAZ-Abonnenten besuchen möchten, ist eine erstmalige Registrierung erforderlich. Dazu füllen Sie online das Registrierungsformular aus und senden es ab. Sie erhalten eine Bestätigungsmail, die Ihnen Ihren Benutzernamen mitteilt. Wenn Sie dann das nächste Mal den geschlossenen Bereich der DAZ-Seite besuchen, geben Sie einfach den Benutzernamen und Ihr vorher selbst festgelegtes Passwort ein – und Sie haben Zugang zu allen Inhalten von DAZ und AZ.

Neu: ePaper

Den DAZ-Abonnenten erwartet unter dem Button "ePaper" ein neuer Service: die DAZ als elektronische 1:1-Darstellung. Auf dem Bildschirm erscheint die Titelseite der DAZ. Wenn Sie mit dem Mauszeiger die rechte untere Ecke anklicken, blättert die DAZ auf und sie gelangen auf die ersten Seiten der DAZ. Auf diese Weise können Sie mit der Maus durchs Heft blättern. Mit einem Klick auf die Seite wird sie zur besseren Lesbarkeit vergrößert dargestellt. Außerdem können Sie über eine Suchfunktion einen Begriff in dieser DAZ suchen lassen. Probieren Sie’s aus und blättern Sie elektronisch durch die DAZ.

Die Service-Rubrik

Die Service-Rubrik bietet weiterführende und Zusatzangebote. Die Buttons Giftinfozentralen, die RSS-Feeds, der Abo-Service, der DAZ-Stellenmarkt, der DAZ-plus-Medientipp, die Verlinkung zur Buchhandlung des Deutschen Apotheker Verlags, zur anderen Pharma-Internetseiten, zur Interpharm, zur PTAheute-Seite, zu apotheken.de und zum Deutschen Apotheker Verlag sind frei zugänglich und für jedermann offen. Wenn Sie keine Tagesnachricht verpassen wollen, können Sie sie als RSS-Feed kostenlos abonnieren. Dieser Internet-Dienst benachrichtigt Sie, sobald eine neue Nachricht auf DAZ.online erscheint. Sie können die Nachricht sofort lesen oder erst später; die Nachrichten werden gespeichert. Um RSS-Feed zu nutzen, benötigen Sie einen kostenlosen Feedreader oder einen RSS-fähigen Browser (die aktuellen Internet-Browser können RSS-Feeds darstellen).

Für den DAZ-Abonnenten stellen wir DAZ.plus-Angebote bereit, beispielsweise DAZ-Artikel, die nur online abzurufen sind. Oder Dokumente, die Zusatzinformationen zu DAZ-Artikeln darstellen. Oder eine umfangreiche Sammlung von Urteilen, Entscheidungen sowie rechtlichen Veröffentlichungen, alle leicht auffindbar über eine eigene Suchmaschine. Außerdem finden Sie in der Service-Rubrik die Downloads für den Aktionsplaner der DAZ: vorgefertigte Texte für Mailings, Presseartikel, Einladungsschreiben.

Unter dem Button "Neue Arzneimittel" haben Sie als DAZ-Abonnent Zugang zu allen Beiträgen der gleichnamigen DAZ-Beilage: vorgestellt werden hier innovative neue Arzneimittel. Mit einer Suchfunktion können Sie alle neuen Arzneimittel beginnend im Jahr 2000 recherchieren.

"Rückrufformulare" nennt sich der Button, mit dem Sie komfortabel die aktuellen Rückrufformulare aus der DAZ herunterladen und ausdrucken können.

Und schließlich "Lernen + Punkten": Es ist Ihr Zugang zur zertifizierten DAZ-Fortbildung.

In der nächsten DAZ stellen wir die einzelnen Bereiche noch einmal ausführlich vor.

Das könnte Sie auch interessieren

Umfassende Neugestaltung des Webportals der Deutschen Apotheker Zeitung

DAZ.online erstrahlt in neuem Glanz

Neuer Aktualisierungsrhythmus bei Rückrufen und Herstellerinformationen

AMK-Nachrichten ab sofort täglich

Silvester / Neujahr

Viel Erfolg im neuen Jahr!

DAZ.online

Frohe Ostern!

die neue Daz.online

In eigener Sache!

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.