Die letzte Seite

Zitate der Woche

"Dass der Dienstwagenklau nicht bei uns in der Terminliste mit drin stand, das können Sie mal unterstellen." 

 

Kajo Wasserhövelt, SPD-Bundesgeschäftsführer

 

***

"Man kann mir vieles nachsagen – dass ich eine Kämpfernatur oder eine rheinische Frohnatur bin – aber nicht, dass ich die Bodenhaftung verloren habe." 

 

Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt, zur Dienstwagen-Affäre

 

***

"Die Rechnung geht nicht auf. Es fehlen Steuerzahler, Beitragszahler und Personal im Gesundheitssystem." 

 

Gesundheitsforscher Fritz Beske, prognostiziert Leistungskürzungen im Gesundheitswesen

 

***

"Was wir hier erleben, ist ein Großversuch an der deutschen Bevölkerung." 

 

Wolfgang Becker-Brüser, Herausgeber des "Arznei-Telegramms", warnt vor Risiken der Schweinegrippe-Impfung

 

***

"Das ist das übliche durchsichtige Sommertheater der TK. Wir würden uns wünschen, dass die TK die selbst verursachten Service- und Informationsdefizite gegenüber den eigenen Versicherten thematisiert und im Interesse einer sicheren Arzneiversorgung löst. Zu lange kommt die TK damit durch, nach dem Sankt-Florians-Prinzip bei denjenigen zu zündeln, die im Alltag die Fehler der TK ausmerzen müssen." 

 

Fritz Becker, DAV-Vorsitzender, zur aktuellen Umfrage der TK über die Beratungsqualität in Apotheken

Das könnte Sie auch interessieren

Umfrage zur Apotheken-Beratung

DAV: TK inszeniert Sommertheater

TK schließt Exklusiv-Vertrag zum Medikationsmanagement

50 Euro für die Diabetes-Beratung

Weniger Bürokratie bei Lieferenpässen – TK lädt DAV zu Gesprächen ein

TK will Apotheker entlasten

Arztstempel-Retax: Erste Kasse verlängert Moratorium

TK verlängert Friedenspflicht

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.