Pharma und Partner

Weleda besetzt Führungspositionen neu

Die Weleda AG* hat die Geschäftsleitung um Dr. Samir Kedwani (44) erweitert als Ansprechpartner für Herstellung sowie für Forschung und Entwicklung in Deutschland. Mit Henning Würzner (53) wurde ein neuer Mann für die Leitung des Marketingteams Deutschland der Sparte Arzneimittel gefunden. Henning Würzner löst Örjan Liebendörfer (47) ab, der seit März 2009 das Internationale Marketing für Arzneimittel der Weleda Gruppe leitet.

Kedwani ist Pharmazeut und war seit 1998 in der Geschäftsführung der Weleda in Wien und in der Arzneimittel-Herstellung Deutschland tätig. Seit 2006 ist er Leiter der Internationalen Herstellung Arzneimittel in den Weleda Werken Arlesheim (Schweiz), Hüningen (Frankreich) und Schwäbisch Gmünd.

Der neue Marketingchef Henning Würzner bringt 25 Jahre Wissen aus dem Pharma Marketing und dem Vertrieb von Consumer Produkten mit. Seine Marketing-Erfahrung gewann er in verschiedenen Unternehmen der pharmazeutischen Industrie.

Örjan Liebendörfer hat 1999 bei der schwedischen Tochtergesellschaft der Weleda angefangen und war bis 2005 für die Entwicklung des nordischen Marktes für Naturkosmetik und Arzneimittel zuständig. Seit 2005 kümmerte er sich als Marketingleiter für Arzneimittel um den deutschen Markt und verantwortete die strategische Neuausrichtung der Marktbearbeitung.

*Weleda AG, Möhlerstraße 3, 73525 Schwäbisch Gmünd, Internet: www.weleda.de

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.