Selbstmedikation

Die Top-Five für die Reiseapotheke

Vermehrt in den Sommermonaten gehört die Reiseberatung zu den häufigen Aufgaben in der öffentlichen Apotheke. Bei diesem Thema kann die "Apotheke vor Ort" ihre Beratungskompetenz aktiv vermitteln und Kunden fundiert weiterhelfen. An dieser Stelle ist es müßig darüber zu reflektieren, inwiefern und aus welchem Grund immer mehr Menschen, vor allem Jüngere und junge Familien, bevorzugt Globuli auf ihre Reise mitnehmen. Fakt ist, dass inzwischen sogar im Bordmagazin einer bedeutenden Airline bei der Zusammenstellung einer Reiseapotheke auf Naturstoffpräparate hingewiesen wird!

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)