Reiseprophylaxe

Gesund durch den Urlaub – aktuelle Reiseempfehlungen

Gut organisierte Pauschalreisen werden weniger gebucht als früher, dafür gewinnen Last-Minute-Angebote und individuelle Pakete mit exotischen Zielen an Boden. Das macht die Reisevorsorge zu einer größeren Herausforderung. Denn zu jeder (Fern-)Reise gehören das rechtzeitige Überprüfen des Impfschutzes und der Schutz gegen relevante Infektionskrankheiten. Über die typischen Reise- und Indikationsimpfungen geraten leicht die Standardimpfungen in Vergessenheit. So ist die geplante Fernreise eine gute Chance, in den Apotheken den Impfstatus generell zu überprüfen. Besonderes Augenmerk verdienen Kinder, Senioren und chronisch Kranke.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Lieferung nur innerhalb Deutschlands.